Boxpodcast 434 – Mega-Kampf steht: Tyson Fury vs. Oleksandr Usyk!

Heute mit Robert und Samira.

Daran haben Boxfans fast nicht mehr geglaubt: Das größte Duell in der Königsklasse steht! Endlich steigt WBC-Champion Tyson Fury gegen WBO-, WBA-, IBF- und IBO-Weltmeister Oleksandr Usyk in den Ring. Die Verträge für den Mega-Kampf im Schwergewicht um die vier wichtigsten Titel (WBA, WBC, IBF, WBO) wurden unterschrieben. Das Duell soll am 23. Dezember oder im Januar in der Kingdom Arena in Riad (Saudi-Arabien) stattfinden.

Acht Wochen vor dem angekündigten Hammer-Fight boxt der Brite Fury in einem Showkampf gegen den ehemaligen UFC-Weltmeister Francis Ngannou. Könnte das den Kampf gegen den Ukrainer Usyk gefährden?

Rückblick:

Rostam Ibrahim vs. Serhat Güler

Mourad Aliev vs. Evgenios Lazaridis

Kevin Wolter vs. Abu Habib

Saul Alvarez vs. Jermell Charlo

Yordenis Ugas vs. Mario Barrios

Murat Gassiev vs. Otto Wallin

Jai Opetaia vs. Jordan Thompson

Adam Deines vs. Ondrej Budera

Vorschau:

Leigh Wood vs. Josh Warrington

Terri Harper vs. Cecilia Braekhus

Gilberto Ramirez vs. Joe Smith Jr.

Haro Matevosyan vs. Mirko Natalizi

Thomas Piccirillo vs. Marten Arsumanjan

Dusan Veletic vs. Erik Pfeifer

Osleys Iglesias vs. Artur Reis

Roman Fress vs. Milosav Savic

News:

Mega-Kampf steht: Tyson Fury vs. Oleksandr Usyk

Boxpodcast 433 – DAZN streicht Tom Schwarz wieder aus dem Programm!

Einen Tag vor dem Boxevent von Fides Sports hat DAZN die zuvor angekündigte Übertragung aus dem Programm gestrichen. Am Samstagabend stiegen Tom Schwarz, Tyron Zeuge und Ardian Krasniqi in der Magdeburger GETEC Arena in den Ring. Laut Informationen von BILD möchte DAZN dem Schwergewichtler Tom Schwarz weiter keine Plattform bieten, weil er seiner ehemaligen Verlobten Tessa im Mai 2020 dreifach den Kiefer brach. 

Doch warum sagen die Verantwortlichen von DAZN dem Fides-Promoter Burim Sylejmani zunächst die Übertragung zu? Tom Schwarz stand von Anfang an auf der Fightcard und auch auf dem Kampfplakat wurde mit dem 29-jährigen Boxprofi geworben. Am Ende hatten leider die Boxfans das Nachsehen, die auf DAZN vergeblich nach dem Kampfabend suchten. 

Heute mit Robert und Samira.

Rückblick:

Richardson Hitchins vs. Jose Zepeda

Jessica McCaskill vs. Sandy Ryan

Zhilei Zhang vs. Joe Joyce

Tom Schwarz vs. Kostiantyn Dovbyshchenko

Tyron Zeuge vs. Nasser Bukenya

Vorschau:

Saul Alvarez vs. Jermell Charlo

Yordenis Ugas vs. Mario Barrios

Murat Gassiev vs. Otto Wallin

Jai Opetaia vs. Jordan Thompson

 Adam Deines vs. Ondrej Budera

 Rostam Ibrahim vs. Serhat Guler

Mourad Aliev vs. Evgenios Lazaridis

News: 

DAZN streicht Event von Fides Sports mit Tom Schwarz spontan aus dem Programm.

Abschiedskampf von Firat Arslan am 21. Oktober in Göppingen.

Boxpodcast 391 – Jose Larduet fordert Tom Schwarz heraus!

Heute mit Samira, Eugen und Robert.

Am Samstagabend flogen bei der siebten Universum Boxing Night in der Ludwigshafener Friedrich-Ebert-Halle die Fäuste. Jose Larduet stieg im Schwergewicht gegen den erfahrenen Ukrainer Kostiantyn Dovbyshchenko in den Ring. Der Kubaner Larduet sicherte sich nach einem Jahr Ringpause einen ungefährdeten Punktsieg nach acht Runden. 

Im Interview nach dem Duell forderte der 32-jährige Universum-Boxer Larduet den Magdeburger Tom Schwarz heraus. Doch wie stehen die Chancen, dass es wirklich zu diesem Aufeinandertreffen kommt?

Rückblick:

Emanuel Navarrete vs. Liam Wilson

Amanda Serrano vs. Erika Cruz Hernandez

Alycia Baumgardner vs. Elhem Mekhaled

Timo Schwarzkopf vs. Miguel Vazquez

Simon Zachenhuber vs. Kilian Weck

Mourad Aliev vs. Ali Kiydin

Jose Larduet vs. Kostiantyn Dovbyshchenko

Mohamed Abdallah vs. Kamran Aminzade

Vorschau:

Rey Vargas vs. O’Shaquie Foster

Lenier Pero vs. Viktor Vykhryst

Frage:

Welchen Boxer/ welche Boxerin würdet ihr auf eine einsame Insel mitnehmen und warum?

News: 

London: Joe Joyce steigt am 15. April 2023 gegen Zhilei Zhang in den Ring.

Anthony Joshua vs. Jermaine Franklin am 1. April 2023 in London.

Rematch in Dublin: Katie Taylor trifft am 20. Mai 2023 auf Amanda Serrano.

Jean Pascal vs. Michael Eifert am 16. März 2023 in Kanada.

Das Greifswalder Schwergewicht Florian Schulz wird Boxprofi.

Boxpodcast 390 – Artur Beterbiev vs. Anthony Yarde: Wer soll Beterbiev schlagen?

Heute mit Eugen und Robert.

Er ist und bleibt der K.o.-König: 19. Kampf, 19. Sieg durch Knockout für Arthur Beterbiev! Am Samstagabend lieferte sich der Halbschwergewichtler eine mitreißende Schlacht gegen Anthony Yarde. In der OVO Arena in Wembley konnte der 31-jährige Yarde zunächst mit dem erfahreneren Favoriten aus Kanada mithalten und überzeugte durch seine Performance. Bis der Brite in Runde acht mehrfach hart von Beterbiev getroffen wurde und die Ecke von Yarde dem Ringrichter signalisierte, den Kampf zu beenden. Damit verteidigte der 38-jährige Beterbiev seinen WBC-, WBO- sowie IBF-Titel vorzeitig und bleibt Weltmeister im Halbschwergewicht mit einer beeindruckenden K.o.-Quote von 100 Prozent. 

Rückblick:

Artur Beterbiev vs. Anthony Yarde

Vorschau:

Emanuel Navarrete vs. Liam Wilson

Arnold Barboza Jr. vs. Jose Pedraza

Amanda Serrano vs. Erika Cruz Hernandez

Richardson Hitchins vs. John Bauza

Timo Schwarzkopf vs. Miguel Vazquez

Simon Zachenhuber vs. Kilian Weck

Mourad Aliev vs. Ali Kiydin

Jose Larduet vs. Kostiantyn Dovbyshchenko

Frage:

Wie würdet ihr Tyson Fury gegen Mike Tyson, George Foreman oder Muhammad Ali in der Prime sehen? 

News: 

Viktor Vykhryst vs. Lenier Pero am 11. Februar 2023 in den USA.

Hamburg: P2M-Boxstall veranstaltet am 25. März 2022 zweites Event.

Caleb Plant trifft am 25. März 2023 in Las Vegas auf David Benavidez.

Jake Paul boxt am 26. Februar 2023 in Saudi-Arabien gegen Tommy Fury.

Felix Sturm vs. Sükrü Altay am 18. Februar 2023 live auf DAZN!

Boxpodcast 313 – Evander Holyfield vs. Vitor Belfort: Warum wird so ein „Kampf“ zugelassen?

Heute mit: Samira und Eugen

In der Ausgabe 313 gehen wir auf den „Kampf“ zwischen Evander Holyfield und Vitor Belfort ein. Die lebende Box-Legende Holyfield traf am 11. September 2021 auf den früheren Mixed-Martial-Arts-Kämpfer. Vor den Augen des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump verlor „The Real Deal“ Holyfield in Hollywood im Alter von 58 Jahren durch technischen Knockout in der ersten Runde. Das Duell endete nach nur 109 Sekunden mit einer enttäuschenden Performance des ehemaligen Schwergewichtsweltmeisters. 

Holyfield war kurzfristig eingesprungen, weil Oscar De La Hoya an Covid-19 erkrankte. Nach dem ungleichen Gefecht sagte Holyfield: „Es war eine falsche Entscheidung vom Referee, aber nun ist es eben so. Ich war nicht verletzt.“ Gegen den 44 Jahre alten Brasilianer stand er zum ersten Mal seit 2011 wieder im Boxring. Die kalifornische Boxaufsicht hatte Holyfield die Box-Lizenz wegen seines Alters und der Inaktivität verweigert, deshalb fand das Duell in Florida statt.  

Doch warum wurde der Kampf überhaupt zugelassen? War dies verantwortungslos?

Rückblick:

Evander Holyfield vs. Vitor Belfort

Filip Hrgovic vs. Marko Radonjic

Abass Baraou vs. Jay Spencer

Igor Mikhalkin vs. Mathieu Bauderlique

Tony Yoka vs. Petar Milas

Sam Eggington vs. Bilel Jkitou

Oscar Valdez vs. Robson Conceicao

Zaur Abdullaev vs. Dejan Zlaticanin

Vorschau:

Serhii Bohachuk vs. Raphael Igbokwe

Jesse Hart vs. Mike Guy

Albon Pervizaj vs. Habib Vuqiterna

Kash Ali vs. Roman Gorst

Fragen:

Wo seht ihr „Sugar“ Ray Robinson in den Top 10?

Weshalb endete die Profiboxlaufbahn von Taishan Dong?

News:

Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel II steigt am 9. Oktober 2021 in Magdeburg.

Dominic Bösel trainiert nun bei Georg Bramowski.

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump probiert sich als Box-Kommentator bei Evander Holyfield vs. Vitor Belfort.

Sechs Monate Doping-Sperre für Schwergewichtler Hussein Muhamed.

Ahmet Öner verpflichtet Schwergewichtler Mourad Aliev aus Frankreich.

Impressum