Boxpodcast 390 – Artur Beterbiev vs. Anthony Yarde: Wer soll Beterbiev schlagen?

Heute mit Eugen und Robert.

Er ist und bleibt der K.o.-König: 19. Kampf, 19. Sieg durch Knockout für Arthur Beterbiev! Am Samstagabend lieferte sich der Halbschwergewichtler eine mitreißende Schlacht gegen Anthony Yarde. In der OVO Arena in Wembley konnte der 31-jährige Yarde zunächst mit dem erfahreneren Favoriten aus Kanada mithalten und überzeugte durch seine Performance. Bis der Brite in Runde acht mehrfach hart von Beterbiev getroffen wurde und die Ecke von Yarde dem Ringrichter signalisierte, den Kampf zu beenden. Damit verteidigte der 38-jährige Beterbiev seinen WBC-, WBO- sowie IBF-Titel vorzeitig und bleibt Weltmeister im Halbschwergewicht mit einer beeindruckenden K.o.-Quote von 100 Prozent. 

Rückblick:

Artur Beterbiev vs. Anthony Yarde

Vorschau:

Emanuel Navarrete vs. Liam Wilson

Arnold Barboza Jr. vs. Jose Pedraza

Amanda Serrano vs. Erika Cruz Hernandez

Richardson Hitchins vs. John Bauza

Timo Schwarzkopf vs. Miguel Vazquez

Simon Zachenhuber vs. Kilian Weck

Mourad Aliev vs. Ali Kiydin

Jose Larduet vs. Kostiantyn Dovbyshchenko

Frage:

Wie würdet ihr Tyson Fury gegen Mike Tyson, George Foreman oder Muhammad Ali in der Prime sehen? 

News: 

Viktor Vykhryst vs. Lenier Pero am 11. Februar 2023 in den USA.

Hamburg: P2M-Boxstall veranstaltet am 25. März 2022 zweites Event.

Caleb Plant trifft am 25. März 2023 in Las Vegas auf David Benavidez.

Jake Paul boxt am 26. Februar 2023 in Saudi-Arabien gegen Tommy Fury.

Felix Sturm vs. Sükrü Altay am 18. Februar 2023 live auf DAZN!

Boxpodcast 383 – Dillian Whyte kann nicht gegen Jermaine Franklin überzeugen!

Heute mit Samira und Eugen.

Offiziell siegte Dillian Whyte am Samstag in der Londoner Wembley Arena nach zwölf Runden gegen den zuvor ungeschlagenen Jermaine Franklin. Die Punktrichter werteten den Kampf 115-115 (Michael Alexander), 116-112 (Jürgen Langos) und 116-112 (Grzegorz Molenda). Doch viele neutrale Beobachter hatten den US-Amerikaner Franklin auf ihren Punktzetteln vorne. Nach der beherzten Vorstellung von „989 Assassin“ Franklin hätte der 29-Jährige ein Rematch gegen „The Body Snatcher“ Whyte verdient. Sein erfahrener Kontrahent aus Brixton konnte leider nicht überzeugen!

Zuletzt gab es Spekulationen zu einem zweiten Duell zwischen Dillian Whyte und Anthony Joshua 2023. Gegenüber Boxing Scene sagte Boxpromoter Eddie Hearn zuletzt, dass auch Jermaine Franklin für einen Kampf gegen Joshua im Februar oder März 2023 in Frage kommen könnte.

Rückblick:

Zach Parker vs. John Ryder

Jose Zepeda vs. Regis Prograis

Fabio Wardley vs. Nathan Gorman

Dillian Whyte vs. Jermaine Franklin

Vorschau: 

Tyson Fury vs. Derek Chisora

Daniel Dubois vs. Kevin Lerena

Juan Francisco Estrada vs. Roman Gonzalez

Troy Williamson vs. Josh Kelly

Frage:

Hat Schwergewichtler Fabio Wardley Potenzial für die Top 15 bis 20 in der Welt?

News: 

Drogengeschäfte? Ermittlungen gegen Rapper und Box-Manager Kontra K.

Dubai: Mahmoud Charr trifft am 17. Dezember 2022 auf Lucas Browne.

Boxpodcast 358 – Sexpillen-Boxer Jarrell Miller steigt wieder in den Ring!

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Episode 358 besprechen wir den Schwergewichtskampf zwischen Jarrell Miller und Derek Cardenas. Am 23. Juli 2022 treffen die Boxprofis in den USA aufeinander. Für den 34-jährigen Miller ist es der zweite Fight in diesem Jahr. Im Juni besiegte er Ariel Esteban Bracamonte durch einen Punktsieg. Zuvor wurde der New Yorker aufgrund mehrerer Dopingvergehen vom Boxen suspendiert und stand vier Jahre nicht im Ring. Angeblich sei die Einnahme des Sexpräparates „Black Ant King“ die Ursache für die positiven Dopingtests gewesen. Was ist da dran und kann Miller im Schwergewicht noch einmal richtig angreifen?

Rückblick: 

Kazuto Ioka vs. Donnie Nietes

Austin Trout vs. Florin Cardos

Firat Arslan vs. Juan Rodolfo Juarez

Sarah Scheurich vs. Timea Nagy

Ramona Graeff vs. Alys Sanchez

Michael Eifert vs. Adriano Sperandio

Ryan Garcia vs. Javier Fortuna

Vorschau: 

Joet Gonzalez vs. Isaac Dogboe

Jarrell Miller vs. Derek Cardenas

Frage:

Hätte es Graciano Rocchigiani mit dem richtigen Management, Vorbereitung und Lebensstil früher und heute mit seinem Talent karrieretechnisch weit schaffen können?

News: 

Polen: Khoren Gevor gibt Comeback mit 42 Jahren gegen Lukasz Stanioch.

WBA: Dmitry Bivol muss WBA-Titel im Halbschwergewicht gegen Gilberto Ramirez verteidigen.

Boxpodcast 351 – Mahmoud Charr bald gegen Joe Joyce oder Daniel Dubois?

Heute mit: Samira und Robert  

In der Ausgabe 351 besprechen wir das erste EC Boxpromotion Open-Air-Event in der Hamburger Szene-Lokalität „Die Bucht“. Am 28. Mai 2022 stieg Mahmoud Charr als Hauptkämpfer gegen Nikola Milacic vor 150 VIP-Gästen in den Ring. Nach einem Jahr Ring-Pause meldete sich der Schwergewichtler aus Köln mit einem Sieg durch Knockout in der dritten Runde zurück. Kommen nun größere Aufgaben auf den 37-Jährigen zu und was kann Charr noch reißen? 

Promoter Erol Ceylan äußerte sich nach dem Sieg zur Zukunft seines Schützlings: „Mahmoud ist WBA Champion in Recess. Wir haben einen unterschriebenen Vertrag und können uns den Gegner raussuchen. Joe Joyce oder vielleicht auch Daniel Dubois könnten die kommenden Gegner von Mahmoud sein.“ 

Rückblick: 

Osleys Iglesias vs. Isaac Chilemba

Mahmoud Charr vs. Nikola Milacic

Michael Wallisch vs. Toni Thes

Ali Eren Demirezen vs. Kevin Johnson

Christian Hammer vs. Drazan Janjanin

Gervonta Davis vs. Rolando Romero

Erislandy Lara vs. Gary O’Sullivan

Vorschau: 

Kenichi Ogawa vs. Joe Cordina

Stephen Fulton vs. Daniel Roman

George Kambosos Jnr vs. Devin Haney

Fragen:

Würdet ihr die These unterstützen, dass Deontay Wilder den Stil von Tyson Fury verändert hat?

Wie würdet ihr einen „Prime“ Wladimir Klitschko gegen einen „Prime“ Tyson Fury sehen?

Falls ihr Tyson Fury vorne sehen würdet, glaubt ihr, dass er mit seinem heutigen Stil Wladimir Klitschko ausknocken könnte?

News: 

Jeanpierre Augustin, eigentlicher Gegner von Mahmoud Charr wurde am Flughafen verhaftet.

Kämpft Mahmoud Charr bald gegen Joe Joyce oder Daniel Dubois?

ECB-Boxer Igor Mikhalkin trifft am 2. Juli 2022 in London auf Callum Johnson.

Tom Schwarz vs. Emir Ahmatovic am 29. Juli 2022 im Kosovo!

Boxpodcast 328 – Blutüberströmt: Artur Beterbiev zermürbt Marcus Browne

Heute mit: Eugen und Robert

In der Folge 328 widmen wir uns der „Blutschlacht“ im Halbschwergewicht zwischen Artur Beterbiev und Marcus Browne. Die WBC- und IBF-Weltmeisterschaft fand am 17. Dezember 2021 im Bell Centre in Montreal statt. Der Titelträger Beterbiev siegte in der neunten Runde durch Knockout. 

Zusätzlich gehen wir auf das spannende Rematch im Schwergewicht zwischen Joseph Parker und Dereck Chisora ein. Die Kontrahenten trafen am 18. Dezember 2021 in der Manchester Arena in Manchester aufeinander. Hat der neuseeländische Ex-WBO-Champion seine Lehren aus der letzten Begegnung mit „War“ Chisora gezogen und überzeugt?  

Rückblick:

Artur Beterbiev vs. Marcus Browne

Michael Eifert vs. Nils Schmidt

Joseph Parker vs. Dereck Chisora

Vorschau:

Luis Ortiz vs. Charles Martin

Frage:

Wie reagiert euer Umfeld darauf, dass ihr Boxfans seid?

News: 

WM-Ausscheidungskampf für Felix Sturm gegen Istvan Szili.

Boxpodcast 316 – Mega Box-Wochenende: Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel II und Tyson Fury vs. Deontay Wilder III

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Ausgabe 316 freuen wir uns auf das anstehende Box-Wochenende mit dem Halbschwergewichtskampf zwischen Robin Krasniqi und Dominic Bösel am 9. Oktober 2021. Die SES-Stallgefährten steigen in der Magdeburger GETEC Arena zum Rematch in den Ring. Das erste Duell gewann Krasniqi durch einen krachenden Knockout in Runde drei. Nun möchte sich der 31-jährige Bösel revanchieren und den IBO-Titel zurückholen. Doch wie stehen seine Chancen auf einen Sieg?

Weiter blicken wir mit Spannung auf den dritten Schwergewichtsfight zwischen Tyson Fury und Deontay Wilder. Am 9. Oktober 2021 soll in der T-Mobile Arena von Las Vegas endgültig geklärt werden, wer der bessere Boxer ist. Die erste Auseinandersetzung endete 2018 mit einem Remis. Das zweite Gefecht 2020 gewann Fury durch einen technischen Knockout in der siebten Runde. Kann der „Gypsy King“ sich erneut so klar gegen den harten Puncher Wilder durchsetzen?

Rückblick:

Daniele Scardina vs. Jürgen Doberstein

Giovanni De Carolis vs. Ignazio Crivello

David Avanesyan vs. Liam Taylor

Vorschau:

Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel

Liam Smith vs. Anthony Fowler

Tyson Fury vs. Deontay Wilder

Frage:

Wer ist oder war der beste Boxtrainer?

News:

Chris Eubank Jr. vs. Anatoli Muratov wegen medizinischer Bedenken abgesagt!

Universum und Wasserman schließen Verträge mit dem neu gegründete Medien- und Boxunternehmen Probellum.

Sportrechtler Richard McLaren bestätigt die Manipulationen von Boxkämpfen bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio.

Boxpodcast 314 – Kann Oleksandr Usyk den Champion Anthony Joshua entthronen?

Heute mit: Samira und Eugen

In der Folge 314 analysieren wir die Schwergewichtsweltmeisterschaft zwischen Anthony Joshua und Oleksandr Usyk. Die beiden Boxprofis treffen am 25. September 2021 im Tottenham Hotspur Stadium von London aufeinander. Welche Chance hat der ungeschlagene Ex-Cruisergewichtschampion Usyk gegen den mehrfachen Weltmeister Joshua aus Watford? Kann der ukrainische Herausforderer Usyk den Champion Anthony Joshua entthronen und sich den WBA Super-, IBF-, WBO- und IBO-Titel sichern? Wir blicken auf die bisher schwersten Gegner der beiden Kämpfer und geben unsere Prognosen zum Mega-Fight ab.

Vorschau:

Anthony Joshua vs. Oleksandr Usyk

Fragen:

Denkt ihr, dass Ike Ibeabuchi damals noch jede Menge im Schwergewicht hätte reißen können?

Ist Junlong Zhang nicht mehr als aktiv gelistet, weil er unregelmäßig Kämpfe bestreitet?

Denkt ihr, dass Larry Holmes Muhammad Ali in seiner Prime geschlagen hätte?

News:

2,6 Millionen US-Dollar Preisgeld bei der AIBA-Box-WM der Männer.

Artur Mann kehrt für WM-Kampf gegen Mairis Briedis aus Ruhestand zurück.

Dillian Whyte boxt am 30. Oktober 2021 in London gegen Otto Wallin.

Boxpodcast 311 – Ein Klassiker des Boxsports: Hat Graciano Rocchigiani den ersten Kampf gegen Henry Maske wirklich verloren?

Heute mit: Samira und Robert

In der Folge 281 blicken wir auf einen Klassiker des Boxsports zurück und analysieren den IBF-Weltmeisterschaftskampf zwischen Henry Maske und Graciano Rocchigiani. Das Duell im Halbschwergewicht fand am 27. Mai 1995 in der ausverkauften Dortmunder Westfalenhalle statt und endete mit einem Punktsieg für den „Gentleman“ Maske. Die drei Punktrichter Manuel De las Casas, Heinrich Muehmert sowie Enzo Scala werteten den Fight einstimmig 117:111, 116:114 und 116:112 für den Titelverteidiger. Dennoch schlug „Rocky“ Rocchigiani den IBF-Champion und klaren Favoriten in der neunten und zwölften Runde an. Es war der sportliche Höhepunkt des am 1. Oktober 2018 tödlich verunglückten Graciano Rocchigiani. Im italienischen Belpasso wurde er als Fußgänger von einem Auto erfasst und kam im Alter von 54 Jahren ums Leben.

Fast 13 Millionen TV-Zuschauer verfolgten das fesselnde Gefecht auf RTL, welches unter dem Motto: „Eine Frage der Ehre” in die Geschichtsbücher einging. Doch wurde der damals 31-jährige Deutsch-Italiener Rocchigiani um den Sieg gebracht? Wie haben wir die zwölf Runden der beiden Rechtsausleger gepunktet? Das und viele weitere Details verraten wir euch im aktuellen Boxpodcast.

Impressum