Boxpodcast 356 – Trotz Kieferbruch: Blut-Sieg für Jai Opetaia gegen Mairis Briedis

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Folge 356 analysieren wir den spektakulären Cruisergewichtskampf zwischen Mairis Briedis und Jai Opetaia. Am 2. Juli 2022 besiegte der 27-jährige Australier den Titelverteidiger Mairis Briedis mit 116-112, 115-113, 116-112 einstimmig nach Punkten. Im Gold Coast Convention Centre in Broadbeach (Australien) sorgte der „Underdog“ Opetaia vor heimischen Publikum für eine Überraschung und entthronte den zehn Jahre älteren Letten. Und das sogar mit einem doppelten Kieferbruch. Doch auch Briedis ging nicht ohne Blessuren aus der blutigen Schlacht. Doch wurde der richtige Boxer zum Sieger erklärt? Wer hat das Duell wirklich gewonnen? 

Rückblick: 

Mairis Briedis vs. Jai Opetaia

Evgeny Shvedenko vs. William Scull

Jack Culcay vs. Emanuele Cavallucci

Joe Joyce vs. Christian Hammer

Vorschau: 

Magomed Kurbanov vs. Patrick Teixeira

Dereck Chisora vs. Kubrat Pulev

Israil Madrimov vs. Michel Soro

Mark Magsayo vs. Rey Vargas

News: 

Callum Johnson sagt Kampf gegen Igor Mikhalkin kurzfristig ab.

Leon Harth wird kampflos WBA Continental Champion, da Siril Makiadi nicht zum Fight erscheint.

Training: Anthony Joshua denkt nicht, dass er von Tyson Fury etwas lernen kann.

USA: Ali Eren Demirezen trifft am 30. Juli 2022 auf Adam Kownacki.

Boxpodcast 355 – Sarah Scheurich wird Profiboxerin!

Heute mit: Eugen und Robert

In der Episode 355 besprechen wir den Wechsel der Amateurboxerin Sarah Scheurich aus Crivitz ins Profiboxlager. Am 15. Juli 2022 gibt die Boxerin in Wuppertal ihr Profidebüt. 2014 wurde sie Vize-Europameisterin im Mittelgewicht, doch im letzten Jahr kam es zum Zwist mit dem Deutschen Boxsport-Verband (DBV). Der Verband strich die Sportlerin wegen mangelnder Leistungen aus dem Kader. Scheurich meinte, dass der Grund ihre öffentliche Kritik am DBV war. Der Streit wurde medienwirksam ausgetragen. Jede Partei warf der anderen falsche Darstellungen vor. Ein letztes Klärungsgespräch blieb erfolglos. Kann die ehemalige DBV-Athletensprecherin ihre erfolgreiche Karriere bei den Profis fortsetzen?

Rückblick: 

Michal Cieslak vs. Enrico Kölling

Artem Harutyunyan vs. Humberto Galindo

Karo Murat vs. Adnan Deronja

Murodjon Akhmadaliev vs. Ronny Rios

Jesse Rodriguez Franco vs. Wisaksil Wangek

Jessica McCaskill vs. Alma Ibarra

Vorschau: 

Mairis Briedis vs. Jai Opetaia

Evgeny Shvedenko vs. William Scull

Joe Joyce vs. Christian Hammer

Callum Johnson vs. Igor Mikhalkin

Fragen:

Angenommen der Kampf Artur Beterbiev vs. Dmitrii Bivol findet nicht statt, welche Chancen würdet ihr Gilberto „Zurdo“ Ramirez gegen Beterbiev einräumen?

Wie würde ein Duell zwischen Axel Schulz (aus dem George Foreman Kampf) gegen Mike Tyson (aus dem Lennox Lewis Fight) ausgehen?

News: 

Sarah Scheurich gibt ihr Profidebüt am 15. Juli 2022 in Wuppertal.

Tyson Fury darf nicht in die USA, weil er mit Verbrecher-Boss Daniel Kinahan in Verbindung stand.

Andy Ruiz Jr. trifft am 4. September 2022 in Los Angeles auf Luis Ortiz.

Rematch: Oleksandr Usyk vs. Anthony Joshua am 20. August 2022 in Saudi-Arabien.

Tommy Fury vs. Jake Paul am 6. August 2022 im Madison Square Garden in New York.

Boxpodcast 352 – Dreamfight: Henry Maske vs. Canelo Alvarez – wer würde gewinnen?

Heute mit: Eugen und Robert

In der Episode 352 beschäftigen wir uns mit einem „Dreamfight“ zwischen Henry Maske und Saul „Canelo“ Alvarez. Wie wäre ein Kampf zwischen den beiden Boxprofis in ihrer besten Zeit ausgegangen? 

Dazu blicken wir auf das Duell zwischen Devin Haney und George Kambosos Junior zurück. Am 5. Juni 2022 trafen die Leichtgewichtler im Marvel Stadium in Melbourne (Australien) aufeinander. Nach zwölf Runden wurde der WBC-, WBA Super-, IBF- und WBO-Weltmeister Kambosos Junior aus Sydney von dem US-Amerikaner mit 116: 112, 118:110 sowie 116:112 nach Punkten besiegt. 

Rückblick: 

George Kambosos Jnr vs. Devin Haney

Junior Fa vs. Lucas Browne

Kenichi Ogawa vs. Joe Cordina

Stephen Fulton vs. Daniel Roman

Vorschau: 

Naoya Inoue vs. Nonito Donaire

Takuma Inoue vs. Gakuya Furuhashi

Richard Riakporhe vs. Fabio Turchi

Chris Kongo vs. Sebastian Formella

Jaime Munguia vs. Jimmy ‚Kilrain‘ Kelly

Trevor Bryan vs. Daniel Dubois

Fragen:

Wäre ein Kampf zwischen Frank Sanchez vs. Joseph Parker aktuell zu früh?

In welcher Gewichtsklasse wäre Sebastian Fundora perspektivisch in einigen Jahren am besten aufgehoben?

„Prime“ Henry Maske gegen Saul „Canelo“ Alvarez aus seinem letzten Fight gegen Dmitrii Bivol?

News: 

WBA-Ausscheidungskampf: Hughie Fury vs. Michael Hunter am 2. Juli 2022 in Manchester. 

DAZN: Ryan Garcia vs. Javier Fortuna am 16. Juli 2022 in Los Angeles.

Umstellung vor Rückkampf gegen Usyk: Anthony Joshua verpflichtet Robert Garcia als Chef-Coach neben Angel Fernandez.

Saul „Canelo“ Alvarez vs. Gennadiy Golovkin 3 steigt am 17. September 2022 in den USA.

Amateurboxen: Nelvie Tiafack ist Europameister 2022 im Superschwergewicht.

Boxpodcast 351 – Mahmoud Charr bald gegen Joe Joyce oder Daniel Dubois?

Heute mit: Samira und Robert  

In der Ausgabe 351 besprechen wir das erste EC Boxpromotion Open-Air-Event in der Hamburger Szene-Lokalität „Die Bucht“. Am 28. Mai 2022 stieg Mahmoud Charr als Hauptkämpfer gegen Nikola Milacic vor 150 VIP-Gästen in den Ring. Nach einem Jahr Ring-Pause meldete sich der Schwergewichtler aus Köln mit einem Sieg durch Knockout in der dritten Runde zurück. Kommen nun größere Aufgaben auf den 37-Jährigen zu und was kann Charr noch reißen? 

Promoter Erol Ceylan äußerte sich nach dem Sieg zur Zukunft seines Schützlings: „Mahmoud ist WBA Champion in Recess. Wir haben einen unterschriebenen Vertrag und können uns den Gegner raussuchen. Joe Joyce oder vielleicht auch Daniel Dubois könnten die kommenden Gegner von Mahmoud sein.“ 

Rückblick: 

Osleys Iglesias vs. Isaac Chilemba

Mahmoud Charr vs. Nikola Milacic

Michael Wallisch vs. Toni Thes

Ali Eren Demirezen vs. Kevin Johnson

Christian Hammer vs. Drazan Janjanin

Gervonta Davis vs. Rolando Romero

Erislandy Lara vs. Gary O’Sullivan

Vorschau: 

Kenichi Ogawa vs. Joe Cordina

Stephen Fulton vs. Daniel Roman

George Kambosos Jnr vs. Devin Haney

Fragen:

Würdet ihr die These unterstützen, dass Deontay Wilder den Stil von Tyson Fury verändert hat?

Wie würdet ihr einen „Prime“ Wladimir Klitschko gegen einen „Prime“ Tyson Fury sehen?

Falls ihr Tyson Fury vorne sehen würdet, glaubt ihr, dass er mit seinem heutigen Stil Wladimir Klitschko ausknocken könnte?

News: 

Jeanpierre Augustin, eigentlicher Gegner von Mahmoud Charr wurde am Flughafen verhaftet.

Kämpft Mahmoud Charr bald gegen Joe Joyce oder Daniel Dubois?

ECB-Boxer Igor Mikhalkin trifft am 2. Juli 2022 in London auf Callum Johnson.

Tom Schwarz vs. Emir Ahmatovic am 29. Juli 2022 im Kosovo!

Boxpodcast 348 – Dmitrii Bivol entzaubert Saul „Canelo” Alvarez!

Heute mit: Samira und Robert

In der Ausgabe 348 analysieren wir die WBA-Weltmeisterschaft zwischen Saul „Canelo“ Alvarez und Dmitrii Bivol. Am 7. Mai 2022 trafen die Halbschwergewichtler in der T-Mobile Arena in Las Vegas aufeinander. Nach zwölf Runden besiegte der russische Titelträger den Favoriten Alvarez mit 115:113, 115:113 und 115:113 einstimmig nach Punkten. Dmitrii Bivol zeigte eine souveräne Leistung im Ring und entzauberte den ehemaligen P4P-King aus Mexiko. Doch haben die Punktrichter den Kampf korrekt gewertet, oder gab es erneut einen Punkte-Bonus für Boxstar „Canelo“?

Rückblick: 

Denis Radovan vs. Rafael Bejaran

Dmitrii Bivol vs. Saul Alvarez

Vorschau:

Daniele Scardina vs. Giovanni De Carolis

Tony Yoka vs. Martin Bakole

Roman Fress vs. Armend Xhoxhaj

Jermell Charlo vs. Brian Carlos Castano

Sergey Kovalev vs. Tervel Pulev

Kubrat Pulev vs. Jerry Forrest

Gilberto Ramirez vs. Dominic Boesel

Fragen:

Meint ihr, dass ein Kampf zwischen Katie Tayler vs. Mikaela Mayer kommen sollte? 

Bob Arum soll einen Kampf zwischen Teofimo Lopez vs. Shakur Stevenson zum Ende 2022 planen. Würde das ein guter Kampf werden?

Tyson Fury sagte im Interview nach dem Kampf, dass Deontay Wilder um den WBC-Titel kämpfen soll, wenn er ihn niederlegt. Wäre das gerecht, nachdem Wilder aus drei Niederlagen kommt? 

News: 

Filip Hrgovic sagt Kampf gegen Zhilei Zhang aufgrund des Todes seines Vaters ab.

DAZN mit 1,5 Millionen Zuschauer bei Katie Taylor vs. Amanda Serrano!

Marco Huck vs. Agit Kabayel geplatzt! EBU ordnet Kabayel vs. Tony Yoka an.

Profiboxer Felix Raab (Mohammad Rabih) in Berlin erstochen!

Jürgen Blin, der Ex-Gegner von Muhammad Ali ist gestorben.

Boxpodcast 347 – Interview mit Ringrichter Mustafa Erenay: „Ich werde nicht mehr für den BDB amtieren, so lange Thomas Pütz Vorsitzender ist!“

Heute mit: Samira, Robert und Mustafa Erenay

In der Folge 347 sprechen wir im Interview mit dem Ringrichter Mustafa Erenay. Der 47-Jährige war elf Jahre als Ringrichter aktiv und sammelte sowohl bei der German Boxing Association (GBA) als auch beim Bund Deutscher Berufsboxer (BDB) Erfahrung. Jetzt rechnet Erenay mit BDB-Präsident Thomas Pütz ab und offenbart die Gründe für seinen Abschied vom Boxsport. Niemals sprach ein Ringrichter offener über den 1949 gegründeten Dachverband der Berufsboxer und Berufsboxerinnen in Deutschland. Der BDB hat nach eigenen Aussagen das Ziel, boxsportinteressierte Kreise im Bereich der Bundesrepublik Deutschland zusammenzuführen und den Berufsboxsport zu fördern. Dabei richte sich die  Tätigkeit am Gebot der sportlichen Fairness aus. Doch trifft das auch auf BDB-Ringrichter zu?

Boxpodcast 346 – Katie Taylor vs. Amanda Serrano: Gerechtes Urteil?

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Folge 346 fassen wir den beeindruckenden Frauenkampf im Leichtgewicht zwischen Katie Taylor und Amanda Serrano zusammen. In dem auf zehn Runden angesetzten Fight trafen die Boxerinnen am 30. April 2022 im Madison Square Garden in New York (USA) aufeinander. Auf dem Spiel standen die vier Weltmeistertitel von Taylor (WBC, WBA, IBF, WBO). Nachdem Serrano ihre Gegnerin in der fünften Runde an den Rand einer Niederlage gebracht hatte, kämpfte sich die Irin zurück in das Duell. Nach zehn Runden setzte sich die 35-jährige Taylor mit einem geteilten Punkturteil 96:93, 97:93 und 94:96 knapp durch. Doch wer hat die Schlacht wirklich gewonnen?

Rückblick: 

Fedor Chudinov vs. Azizbek Abdugofurov

Oscar Valdez vs. Shakur Stevenson

Jessie Vargas vs. Liam Smith

Katie Taylor vs. Amanda Serrano

Vorschau:

Dmitrii Bivol vs. Saul Alvarez

Filip Hrgovic vs. Zhilei Zhang

Fragen:

Was muss alles passen, damit ein Boxer den Altersrekord von Mike Tyson im Schwergewicht knackt?

Kann Gilberto Ramirez im Halbschwergewicht „Canelo“ Alvarez besiegen?

Glaubt ihr, dass Wladimir Klitschko sein Comeback gibt?

Welchen Boxer würdet ihr euch bei einer Schlägerei in der Kneipe zur Hilfe holen?

News: 

Ulli Wegner feierte am 26. April 2022 seinen 80. Geburtstag.

Gerüchte um Tyson Fury: Er soll bei der WWE unterschreiben und seine Karriere im Wrestling-Ring fortsetzen.

Wladimir Klitschko macht Andeutungen zu Ring-Rückkehr. Vitali Klitschko zeigt sich wenig begeistert. 

Agit Kabayel fordert Wladimir Klitschko heraus!

Boxpodcast 340 – Interview mit Ringsprecher Stefan Müller: „Ich bin eine Art Schweizer Michael Buffer“

Heute mit: Samira, Robert und Stefan Müller

In der Folge 340 haben wir den Ringsprecher Stefan Müller im Interview. Der boxsportbegeisterte Schweizer wurde zufällig durch seinen Trainer zum Ringsprecher. Heute sorgt er für gute Stimmung bei Kampfsportevents und führt das Publikum souverän, informativ, unterhaltsam durch die Veranstaltungen.

Das 46-jährige Stimmwunder boxt selbst und ist sich auch nicht zu schade, um mit K1-Kämpfern zum Sparring in den Boxring zu steigen. Bevor Müller sich die Boxhandschuhe überstreifte, versuchte er sich im Judo, Karate, Baseball, Fußball, K1, Kickboxen sowie MMA. Der Moderator belebte die Kampfsport-Szene zunächst mit dem YouTube-Kanal „Fight Manager“. Vor Kurzem startete das Sprachtalent sein neues Projekt „Fight Promoter TV“, das auch eine Bereicherung für die deutschsprachige YouTube-Landschaft ist.

Mehr über Stefan Müller:

https://www.ringsprecher.com https://www.youtube.com/c/FightManager/featured. https://www.youtube.com/channel/UCcoa7-yN3C_mGBi1CB19__w/featured https://www.instagram.com/der_ringsprecher/?hl=de

Boxpodcast 328 – Blutüberströmt: Artur Beterbiev zermürbt Marcus Browne

Heute mit: Eugen und Robert

In der Folge 328 widmen wir uns der „Blutschlacht“ im Halbschwergewicht zwischen Artur Beterbiev und Marcus Browne. Die WBC- und IBF-Weltmeisterschaft fand am 17. Dezember 2021 im Bell Centre in Montreal statt. Der Titelträger Beterbiev siegte in der neunten Runde durch Knockout. 

Zusätzlich gehen wir auf das spannende Rematch im Schwergewicht zwischen Joseph Parker und Dereck Chisora ein. Die Kontrahenten trafen am 18. Dezember 2021 in der Manchester Arena in Manchester aufeinander. Hat der neuseeländische Ex-WBO-Champion seine Lehren aus der letzten Begegnung mit „War“ Chisora gezogen und überzeugt?  

Rückblick:

Artur Beterbiev vs. Marcus Browne

Michael Eifert vs. Nils Schmidt

Joseph Parker vs. Dereck Chisora

Vorschau:

Luis Ortiz vs. Charles Martin

Frage:

Wie reagiert euer Umfeld darauf, dass ihr Boxfans seid?

News: 

WM-Ausscheidungskampf für Felix Sturm gegen Istvan Szili.

Boxpodcast 325 – Ein Insider packt aus: Die Wahrheit über BoxRec!

Heute mit: Eugen und Tommy

In der Sonderfolge 325 gehen wir auf BoxRec ein. Das professionelle „Online Boxing Records Archiv“ ging im Mai 2000 mit einer Datenbank von zwanzigtausend Profiboxkämpfen online und wächst seitdem konstant. Die circa 110 Redakteure aus über 40 Staaten durchstöbern Rekordbücher, Sammelalben, Mikrofilme, Zeitungen, besuchen Boxevents und halten den Kontakt zu den Boxverbänden, um beständig alte sowie neue Fights in die Datenbank aufzunehmen. Anders als die Quellen der Vergangenheit führt BoxRec die Anzahl und Zeitpunkte von Knockouts, die Austragungsorte, offizielle Gewichte, Promoter, Punkt- und Ringrichter sowie die Beschreibung vieler Kämpfe. 

Die enzyklopädisch gestaltete Website wurde von dem Engländer John Sheppard, einem ehemaligen Systemanalytiker der nationalen Kohlebehörde, gegründet. Im Jahr 1999 begann Sheppard ein Rekordarchiv von aktiven britischen Boxern und deren Gegnern zu erstellen, um das Matchmaking zu vereinfachen und zu objektivieren. Kurze Zeit später entschied er sich dazu, allen Nutzern ein Internetsystem zur Verfügung zu stellen. Andere Rekordsammler kontaktierten ihn und trugen ihre Informationen ebenfalls in das System ein. So wurde BoxRec zu einem Gemeinschaftsprojekt vieler Editoren, die im Interesse des Profiboxsports Informationen sammeln und öffentlich zur Verfügung stellen.

Aber wie beeinflusst BoxRec den Boxsport und die einzelnen Akteure im Box-Business? Wie werden Boxveranstaltungen verifiziert und wie entstehen die Rankings? Diese Fragen beantwortet ein Insider, der jahrelang für BoxRec tätig war.