Boxpodcast 348 – Dmitrii Bivol entzaubert Saul „Canelo” Alvarez!

Heute mit: Samira und Robert

In der Ausgabe 348 analysieren wir die WBA-Weltmeisterschaft zwischen Saul „Canelo“ Alvarez und Dmitrii Bivol. Am 7. Mai 2022 trafen die Halbschwergewichtler in der T-Mobile Arena in Las Vegas aufeinander. Nach zwölf Runden besiegte der russische Titelträger den Favoriten Alvarez mit 115:113, 115:113 und 115:113 einstimmig nach Punkten. Dmitrii Bivol zeigte eine souveräne Leistung im Ring und entzauberte den ehemaligen P4P-King aus Mexiko. Doch haben die Punktrichter den Kampf korrekt gewertet, oder gab es erneut einen Punkte-Bonus für Boxstar „Canelo“?

Rückblick: 

Denis Radovan vs. Rafael Bejaran

Dmitrii Bivol vs. Saul Alvarez

Vorschau:

Daniele Scardina vs. Giovanni De Carolis

Tony Yoka vs. Martin Bakole

Roman Fress vs. Armend Xhoxhaj

Jermell Charlo vs. Brian Carlos Castano

Sergey Kovalev vs. Tervel Pulev

Kubrat Pulev vs. Jerry Forrest

Gilberto Ramirez vs. Dominic Boesel

Fragen:

Meint ihr, dass ein Kampf zwischen Katie Tayler vs. Mikaela Mayer kommen sollte? 

Bob Arum soll einen Kampf zwischen Teofimo Lopez vs. Shakur Stevenson zum Ende 2022 planen. Würde das ein guter Kampf werden?

Tyson Fury sagte im Interview nach dem Kampf, dass Deontay Wilder um den WBC-Titel kämpfen soll, wenn er ihn niederlegt. Wäre das gerecht, nachdem Wilder aus drei Niederlagen kommt? 

News: 

Filip Hrgovic sagt Kampf gegen Zhilei Zhang aufgrund des Todes seines Vaters ab.

DAZN mit 1,5 Millionen Zuschauer bei Katie Taylor vs. Amanda Serrano!

Marco Huck vs. Agit Kabayel geplatzt! EBU ordnet Kabayel vs. Tony Yoka an.

Profiboxer Felix Raab (Mohammad Rabih) in Berlin erstochen!

Jürgen Blin, der Ex-Gegner von Muhammad Ali ist gestorben.

Boxpodcast 346 – Katie Taylor vs. Amanda Serrano: Gerechtes Urteil?

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Folge 346 fassen wir den beeindruckenden Frauenkampf im Leichtgewicht zwischen Katie Taylor und Amanda Serrano zusammen. In dem auf zehn Runden angesetzten Fight trafen die Boxerinnen am 30. April 2022 im Madison Square Garden in New York (USA) aufeinander. Auf dem Spiel standen die vier Weltmeistertitel von Taylor (WBC, WBA, IBF, WBO). Nachdem Serrano ihre Gegnerin in der fünften Runde an den Rand einer Niederlage gebracht hatte, kämpfte sich die Irin zurück in das Duell. Nach zehn Runden setzte sich die 35-jährige Taylor mit einem geteilten Punkturteil 96:93, 97:93 und 94:96 knapp durch. Doch wer hat die Schlacht wirklich gewonnen?

Rückblick: 

Fedor Chudinov vs. Azizbek Abdugofurov

Oscar Valdez vs. Shakur Stevenson

Jessie Vargas vs. Liam Smith

Katie Taylor vs. Amanda Serrano

Vorschau:

Dmitrii Bivol vs. Saul Alvarez

Filip Hrgovic vs. Zhilei Zhang

Fragen:

Was muss alles passen, damit ein Boxer den Altersrekord von Mike Tyson im Schwergewicht knackt?

Kann Gilberto Ramirez im Halbschwergewicht „Canelo“ Alvarez besiegen?

Glaubt ihr, dass Wladimir Klitschko sein Comeback gibt?

Welchen Boxer würdet ihr euch bei einer Schlägerei in der Kneipe zur Hilfe holen?

News: 

Ulli Wegner feierte am 26. April 2022 seinen 80. Geburtstag.

Gerüchte um Tyson Fury: Er soll bei der WWE unterschreiben und seine Karriere im Wrestling-Ring fortsetzen.

Wladimir Klitschko macht Andeutungen zu Ring-Rückkehr. Vitali Klitschko zeigt sich wenig begeistert. 

Agit Kabayel fordert Wladimir Klitschko heraus!

Boxpodcast 316 – Mega Box-Wochenende: Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel II und Tyson Fury vs. Deontay Wilder III

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Ausgabe 316 freuen wir uns auf das anstehende Box-Wochenende mit dem Halbschwergewichtskampf zwischen Robin Krasniqi und Dominic Bösel am 9. Oktober 2021. Die SES-Stallgefährten steigen in der Magdeburger GETEC Arena zum Rematch in den Ring. Das erste Duell gewann Krasniqi durch einen krachenden Knockout in Runde drei. Nun möchte sich der 31-jährige Bösel revanchieren und den IBO-Titel zurückholen. Doch wie stehen seine Chancen auf einen Sieg?

Weiter blicken wir mit Spannung auf den dritten Schwergewichtsfight zwischen Tyson Fury und Deontay Wilder. Am 9. Oktober 2021 soll in der T-Mobile Arena von Las Vegas endgültig geklärt werden, wer der bessere Boxer ist. Die erste Auseinandersetzung endete 2018 mit einem Remis. Das zweite Gefecht 2020 gewann Fury durch einen technischen Knockout in der siebten Runde. Kann der „Gypsy King“ sich erneut so klar gegen den harten Puncher Wilder durchsetzen?

Rückblick:

Daniele Scardina vs. Jürgen Doberstein

Giovanni De Carolis vs. Ignazio Crivello

David Avanesyan vs. Liam Taylor

Vorschau:

Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel

Liam Smith vs. Anthony Fowler

Tyson Fury vs. Deontay Wilder

Frage:

Wer ist oder war der beste Boxtrainer?

News:

Chris Eubank Jr. vs. Anatoli Muratov wegen medizinischer Bedenken abgesagt!

Universum und Wasserman schließen Verträge mit dem neu gegründete Medien- und Boxunternehmen Probellum.

Sportrechtler Richard McLaren bestätigt die Manipulationen von Boxkämpfen bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio.

Boxpodcast 314 – Kann Oleksandr Usyk den Champion Anthony Joshua entthronen?

Heute mit: Samira und Eugen

In der Folge 314 analysieren wir die Schwergewichtsweltmeisterschaft zwischen Anthony Joshua und Oleksandr Usyk. Die beiden Boxprofis treffen am 25. September 2021 im Tottenham Hotspur Stadium von London aufeinander. Welche Chance hat der ungeschlagene Ex-Cruisergewichtschampion Usyk gegen den mehrfachen Weltmeister Joshua aus Watford? Kann der ukrainische Herausforderer Usyk den Champion Anthony Joshua entthronen und sich den WBA Super-, IBF-, WBO- und IBO-Titel sichern? Wir blicken auf die bisher schwersten Gegner der beiden Kämpfer und geben unsere Prognosen zum Mega-Fight ab.

Vorschau:

Anthony Joshua vs. Oleksandr Usyk

Fragen:

Denkt ihr, dass Ike Ibeabuchi damals noch jede Menge im Schwergewicht hätte reißen können?

Ist Junlong Zhang nicht mehr als aktiv gelistet, weil er unregelmäßig Kämpfe bestreitet?

Denkt ihr, dass Larry Holmes Muhammad Ali in seiner Prime geschlagen hätte?

News:

2,6 Millionen US-Dollar Preisgeld bei der AIBA-Box-WM der Männer.

Artur Mann kehrt für WM-Kampf gegen Mairis Briedis aus Ruhestand zurück.

Dillian Whyte boxt am 30. Oktober 2021 in London gegen Otto Wallin.

Boxpodcast 311 – Ein Klassiker des Boxsports: Hat Graciano Rocchigiani den ersten Kampf gegen Henry Maske wirklich verloren?

Heute mit: Samira und Robert

In der Folge 281 blicken wir auf einen Klassiker des Boxsports zurück und analysieren den IBF-Weltmeisterschaftskampf zwischen Henry Maske und Graciano Rocchigiani. Das Duell im Halbschwergewicht fand am 27. Mai 1995 in der ausverkauften Dortmunder Westfalenhalle statt und endete mit einem Punktsieg für den „Gentleman“ Maske. Die drei Punktrichter Manuel De las Casas, Heinrich Muehmert sowie Enzo Scala werteten den Fight einstimmig 117:111, 116:114 und 116:112 für den Titelverteidiger. Dennoch schlug „Rocky“ Rocchigiani den IBF-Champion und klaren Favoriten in der neunten und zwölften Runde an. Es war der sportliche Höhepunkt des am 1. Oktober 2018 tödlich verunglückten Graciano Rocchigiani. Im italienischen Belpasso wurde er als Fußgänger von einem Auto erfasst und kam im Alter von 54 Jahren ums Leben.

Fast 13 Millionen TV-Zuschauer verfolgten das fesselnde Gefecht auf RTL, welches unter dem Motto: „Eine Frage der Ehre” in die Geschichtsbücher einging. Doch wurde der damals 31-jährige Deutsch-Italiener Rocchigiani um den Sieg gebracht? Wie haben wir die zwölf Runden der beiden Rechtsausleger gepunktet? Das und viele weitere Details verraten wir euch im aktuellen Boxpodcast.