Boxpodcast 331 – Comeback-Gerüchte um Wladimir Klitschko!

Heute mit: Eugen und Robert

In der Folge 331 setzten wir uns mit den erneuten Comeback-Gerüchten um Wladimir Klitschko auseinander. Der ehemalige Weltmeister im Schwergewicht beendete seine Profiboxkarriere, nachdem er am 29. April 2017 in der elften Runde durch technischen Knockout gegen Anthony Joshua verloren hatte. Dennoch lieferte „Dr. Steelhammer“ einen atemberaubenden Fight. Danach flackerten immer wieder Fama um eine Rückkehr in den Ring auf. Doch der Ukrainer dementierte diese stets. 

Jetzt schreibt der Box-Journalist Björn Jensen vom Hamburger Abendblatt: „Nach Abendblatt-Informationen arbeitet der 2017 zurückgetretene Ukrainer bereits an einem Rückkampf mit dem britischen WBC-Weltmeister Tyson Fury (33), dem er im November 2015 nach Punkten unterlegen war.“ 

Handelt es sich erneut um eine Luftnummer, damit das Hamburger Abendblatt und Wladimir Klitschko im Gespräch bleiben, oder will der 45-jährige Boxprofi dieses Mal Ernst machen? 

Rückblick: 

Joe Smith Jr. vs. Steve Geffrard

Vorschau: 

Andrii Velikovskyi vs. Rafael Bejaran 

Andrey Sirotkin vs. Meiirim Nursultanov

Gary Allen Russell Jr. vs. Mark Magsayo

Fragen:

Welcher Boxer hat euch „skilltechnisch“ am meisten beeindruckt bzw. tut es zurzeit?

Sugar Ray Leonard vs. Floyd Mayweather Jr. im Weltergewicht über zwölf Runden? 

News: 

Arrest Sahakyan stirbt zehn Tage nach Knockout.

Wladimir Klitschko soll an seinem Comeback arbeiten: Rückkampf gegen Tyson Fury?

IBF-Eliminator zwischen Filip Hrgovic vs. Tony Yoka angekündigt.

Boxpodcast 330 – Mahmoud Charr verliert Titel „Champion in Recess“ der WBA

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Episode 330 befassen wir uns damit, dass die World Boxing Association (WBA)  Mahmoud Charr den Titel „Champion in Recess“ („Weltmeister im Ruhestand“) entzogen hat. Zunächst hatte Don King die Austragungsrechte für den Schwergewichtsfight zwischen Trevor Bryan und Mahmoud Charr für eine Million US-Dollar ersteigert. Das Duell war für den 29. Januar 2021 geplant. Somit hätte King dem deutschen Boxer einen unterschriebenen Kampfvertrag zusenden müssen, um Charr die Beantragung eines P1-Visums zu ermöglichen. Doch dazu kam es nicht. Nun klagt der 37-jährige Kölner gegen King. Doch welchen sportlichen Wert hat dieser Titel und wie geht es mit Mahmoud Charr weiter?

Der reguläre WBA-Champion Trevor Bryan, der von Don King vertreten wird, soll nun am 29. Januar 2022 gegen Jonathan Guidry in den Ring steigen. Der Kampf wird voraussichtlich als freiwillige Titelverteidigung in der Packard Music Hall in den USA angesetzt.

Vorschau: 

Joe Smith Jr. vs. Steve Geffrard

Fragen:

Welche persönlichen Begegnungen mit Boxern haben euch überrascht?

Verfolgt ihr die UFC?

Mit wem würdet ihr bei Vitali Klitschko vs. Wladimir Klitschko gehen?

Inwiefern interessiert euch momentan der deutsche Boxsport im Vergleich zu früheren Zeiten?

Wo seht ihr die deutsche Boxszene auf internationaler Bühne und mangelt es so sehr an Nachwuchs, dass in diesem Bereich die Förderung hinterher hinkt im Vergleich zu den Ex-Sowjetstaaten? 

Würdet ihr den „Prime“ Roy Jones Junior im Schwergewicht gegen Evander Holyfield, Oleksandr Usyk, Anthony Joshua, Tyson Fury erfolgreich sehen?

News: 

Mahmoud Charr verliert Titel „Champion in Recess“ der WBA.

Eddie Hearn (Matchroom Boxing) will im Februar 2022 wieder in Großbritannien veranstalten.

Probellum verpflichet Noel Mikaelian.

Erneuter Oberschenkelhalsbruch bei Ulli Wegner.

SES Boxing und TV-Partner MDR setzen ihre Zusammenarbeit 2022 fort!

Boxpodcast 317 – Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel 2: Durfte Krasniqi nicht gewinnen?

Quelle: Torsten Helmke, Peter Gercke. Bearbeitung: Der Boxpodcast.

Heute mit: Samira und Robert

In der Folge 317 gehen wir auf das umstrittene Halbschwergewichtsduell zwischen Robin Krasniqi und Dominic Bösel ein. Am 9. Oktober 2021 trafen die Boxprofis in der Magdeburger GETEC Arena zum Rematch aufeinander. Nach zwölf Runden werteten die Punktrichter 114:115, 112:116 und 115:114 für Bösel, der damit umstritten zum neuen IBO-Weltmeister ernannt wurde. Doch hat Dominic Bösel das Punkturteil wirklich verdient? 

Dazu analysieren wir den dritten Schwergewichtsfight zwischen Tyson Fury und Deontay Wilder vom 9. Oktober 2021. In einem mitreißenden Gefecht in der T-Mobile Arena von Las Vegas bekamen die Boxfans insgesamt fünf spektakuläre Knockdowns zu sehen. Fury setzte sich in der elften Runde mit einem Knockout durch und verteidigte seinen WBC-WM-Gürtel im Schwergewicht. Der US-Amerikaner Wilder ging in Runde drei, zehn und elf zu Boden und der „Gypsy King“ Fury wurde zweimal in der vierten Runde niedergeschlagen. 

Rückblick:

Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel

Liam Smith vs. Anthony Fowler

Tyson Fury vs. Deontay Wilder

Robert Helenius vs. Adam Kownacki

Vorschau:

Fedor Chudinov vs. Ronny Mittag

Emanuel Navarrete vs. Joet Gonzalez

Mairis Briedis vs. Artur Mann

Hughie Fury vs. Christian Hammer

Chris Eubank Jr. vs. Wanik Awdijan

Frage:

Welche Boxer schaut ihr gerne wegen ihres Boxstils?

News:

WM: Gervonta Davis tifft am 5. Dezember 2021 auf Rolando Romero.

Sebastiano Lo Zito beendet seine Box-Karriere.

Anthony Joshua zieht Rückkampf-Klausel für Fight gegen Oleksandr Usyk.

Boxpodcast 316 – Mega Box-Wochenende: Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel II und Tyson Fury vs. Deontay Wilder III

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Ausgabe 316 freuen wir uns auf das anstehende Box-Wochenende mit dem Halbschwergewichtskampf zwischen Robin Krasniqi und Dominic Bösel am 9. Oktober 2021. Die SES-Stallgefährten steigen in der Magdeburger GETEC Arena zum Rematch in den Ring. Das erste Duell gewann Krasniqi durch einen krachenden Knockout in Runde drei. Nun möchte sich der 31-jährige Bösel revanchieren und den IBO-Titel zurückholen. Doch wie stehen seine Chancen auf einen Sieg?

Weiter blicken wir mit Spannung auf den dritten Schwergewichtsfight zwischen Tyson Fury und Deontay Wilder. Am 9. Oktober 2021 soll in der T-Mobile Arena von Las Vegas endgültig geklärt werden, wer der bessere Boxer ist. Die erste Auseinandersetzung endete 2018 mit einem Remis. Das zweite Gefecht 2020 gewann Fury durch einen technischen Knockout in der siebten Runde. Kann der „Gypsy King“ sich erneut so klar gegen den harten Puncher Wilder durchsetzen?

Rückblick:

Daniele Scardina vs. Jürgen Doberstein

Giovanni De Carolis vs. Ignazio Crivello

David Avanesyan vs. Liam Taylor

Vorschau:

Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel

Liam Smith vs. Anthony Fowler

Tyson Fury vs. Deontay Wilder

Frage:

Wer ist oder war der beste Boxtrainer?

News:

Chris Eubank Jr. vs. Anatoli Muratov wegen medizinischer Bedenken abgesagt!

Universum und Wasserman schließen Verträge mit dem neu gegründete Medien- und Boxunternehmen Probellum.

Sportrechtler Richard McLaren bestätigt die Manipulationen von Boxkämpfen bei den Olympischen Spielen 2016 in Rio.

Boxpodcast 309 – Mahmoud Charr bald Millionär? Millionen-Klage gegen Skandal-Promoter Don King

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Episode 309 besprechen wir die Millionen-Klage von Mahmoud Charr gegen den Skandal-Promoter Don King. Die Klageschrift wurde am 10. August 2021 offiziell eingereicht. Konkret geht es gegen King, seine Promotionfirma Don King Productions, Epic Sports sowie fünf weitere Parteien. Der Vorwurf lautet: langjähriges Verhindern der Boxkämpfe von Charr durch Nichteinhaltung von Absprachen und Verträgen. Deshalb fordert der Kölner Boxprofi 4.575.000 US-Dollar, dazu Zinsen, Anwaltskosten und „was das Gericht darüber hinaus für angemessen hält“.

Weiter gehen wir auf das Duell zwischen Manny Pacquiao und Yordenis Ugas ein. Die Weltergewichtler treffen am 21. August 2021 in der T-Mobile Arena von Las Vegas (USA) aufeinander. Eigentlich sollte Pacquiao gegen Errol Spence Junior in den Ring steigen, doch Spence Jr. erlitt eine Verletzung am Auge und muss operiert werden.

Rückblick:

Joshua Buatsi vs. Ricards Bolotniks

Ramona Graeff vs. Karina Kopinska

John Riel Casimero vs. Guillermo Rigondeaux

Vergil Ortiz Jr. vs. Egidijus Kavaliauskas

Vorschau:

Shavkatdzhon Rakhimov vs. Kenichi Ogawa

Zhan Kossobutskiy vs. Joey Dawejko

Manny Pacquiao vs. Yordenis Ugas

Fragen:

Wie fandet ihr Busenaz Sürmeneli bei den Olympischen Spielen 2020?

Kann Zhanibek Alimkhanuly in die Fußstapfen von Gennadiy Golovkin treten?

News:

Traumduell geplatzt: Errol Spence Jr. am Auge verletzt. Manny Pacquiao steigt nun gegen Yordenis Ugas in den Ring.

Mahmoud Charr verklagt Skandal-Promoter Don King auf 4,5 Millionen US-Dollar.

Ünsal Arik wurde in Berlin attackiert!

Comeback von David Haye am 11. September 2021 gegen Joe Fournier.

Tyson Furys neugeborene Tochter Athena war drei Minuten tot.

Boxpodcast 304 – Tyson Fury vs. Deontay Wilder 3 muss wegen Corona verschoben werden

Heute mit: Eugen und Robert

In der Ausgabe 304 sprechen wir über die Corona-Erkrankung von Tyson Fury, die zur Verschiebung der Schwergewichtsweltmeisterschaft gegen Deontay Wilder führte. Die dritte Auseinandersetzung der Boxprofis soll nun am 9. Oktober 2021 in der T-Mobile Arena von Las Vegas stattfinden. Ursprünglich war die Trilogie für den 24. Juli 2021 geplant. 

Dazu blicken wir auf den Halbschwergewichtskampf zwischen Gilberto Ramirez und Sullivan Barrera am 9. Juli 2021 im Banc of California Stadium in den USA zurück. Ramirez siegte durch einen Knockout in der vierten Runde.

Rückblick:

Tim Tszyu vs. Steve Spark

Gilberto Ramirez vs. Sullivan Barrera

Leon Harth vs. Rad Rashid

Lyndon Arthur vs. Davide Faraci

Tom Schwarz vs. Miloslav Pavek

Vorschau:

Jermell Charlo vs. Brian Carlos Castano

Tom Dzemski vs. Michael Eifert

News:

Tyson Fury mit Corona infiziert: Fury vs. Wilder 3 wird verschoben.

Michael Wallisch trifft statt Erkan Teper auf Murat Gassiev.

Boxpodcast 296 – Kampf gegen Anthony Joshua geplatzt? Tyson Fury boxt zuerst gegen Deontay Wilder

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Folge 296 gehen wir auf die WBC-, WBA-, IBF- und WBO-Weltmeisterschaft im Superleichtgewicht zwischen Josh Taylor und Jose Carlos Ramirez ein. Am 22. Mai 2021 trafen die Boxprofis in den Virgin Hotels Las Vegas in den USA aufeinander. Nach zwölf Runden setzte sich Taylor mit 114:112, 114:112 und 114:112 durch. Doch war das Duell so eng?

Weiter fassen wir die letzten Ereignisse im internationalen Schwergewicht um Tyson Fury, Deontay Wilder und Anthony zusammen. Ist der Fight zwischen Tyson Fury und Anthony Joshua endgültig geplatzt? Fury „The Gypsy King“ wird am 24. Juli 2021 zum dritten Duell gegen Wilder in Las Vegas antreten. 

Rückblick: 

Nick Hannig vs. Ralfs Vilcans

Sam Eggington vs. Carlos Molina

Josh Taylor vs. Jose Carlos Ramirez

Vorschau:

Thomas Piccirillo vs. Marten Arsumanjan

Nordine Oubaali vs. Nonito Donaire

Devin Haney vs. Jorge Linares

Fragen: 

Wäre Agit Kabayel gegen Mahmoud Charr mit Zuschauern ein guter Kampf in Deutschland? 

Hat Manny Pacquiao eine Chance gegen Terence Crawford? 

Was sagt ihr zum Drama zwischen Deontay Wilder, Tyson Fury und Anthony Joshua?

News:

Felix Sturm dementiert den Kampf gegen Vincent Feigenbutz.

Tyson Fury steigt am 24. Juli 2021 in Las Vegas gegen Deontay Wilder in den Ring.

Am 21. August 2021 trifft Manny Pacquiao in Las Vegas auf Errol Spence Junior.

Boxpodcast 295 – Mahmoud Charr vs. Christopher Lovejoy: Werbung für den Boxsport?

Heute mit: Samira und Robert

In der Ausgabe 295 resümieren wir den Schwergewichtskampf zwischen Mahmoud Charr und Christopher Lovejoy. Am 15. Mai 2021 trafen die Boxprofis im Box Gym in Köln aufeinander. Der 36-jährige Charr siegte in der zweiten Runde durch Knockout. War das EC Boxing Event eine Werbung für den deutschen Boxsport?

Weiter fassen wir das Supermittelgewichtsduell zwischen Lerrone Richards und Giovanni De Carolis zusammen. Am 15. Mail 2021 boxten die Fighter um den vakanten EBU Europameistertitel. Nach zwölf Runden setzte sich Richards deutlich mit einem Punkturteil von 119:109, 120:108 sowie 120:108 durch. Und der Halbschwergewichtler Joshua Buatsi besiegte Daniel Blenda Dos Santos in Runde vier durch technischen Knockout. Buatsi gewann den WBA International Titel. 

Rückblick: 

Lerrone Richards vs. Giovanni De Carolis

Joshua Buatsi vs. Daniel Blenda Dos Santos

Brandon Figueroa vs. Luis Nery

Mahmoud Charr vs. Christopher Lovejoy

Vorschau:

Nick Hannig vs. Ralfs Vilcans

Sam Eggington vs. Carlos Molina

Josh Taylor vs. Jose Carlos Ramirez

Frage: 

Wie viel Zukunft hat der deutsche Boxsport?

News:

Eddie Hearn bestätigt, dass der Fight zwischen Tyson Fury und Anthony Joshua am 7. oder 14. August 2021 steigt!

Billy Joe Saunders: „Wangenknochen und Augenhöhle an drei Stellen gebrochen!“

Kommt der Showkampf zwischen Carl Froch und Roy Jones Junior?

Boxpodcast 275 – Der Jahresrückblick 2020

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Folge 275 blicken wir auf das Box-Jahr 2020 zurück und nominieren den Boxer sowie die Boxerin des Jahres, den besten Kampf bei den Männern und Frauen, das größte Missmatch, den besten Knockout, das Upset des Jahres, die drastischste Enttäuschung sowie gravierendste Fehlentscheidung. Dazu offenbaren wir unsere top fünf Pound-for-Pound-Boxer national und international.

Boxer des Jahres international:

Samira: Tyson Fury

Eugen: Tyson Fury

Robert: Tyson Fury

Boxerin des Jahres international:

Samira: Katie Taylor 

Eugen: Katie Taylor

Robert: Katie Taylor

Boxer des Jahres national:

Samira: Jack Culcay 

Eugen: Abass Baraou

Robert: Robin Krasniqi

Kampf des Jahres:   

Samira: Vasyl Lomachenko vs. Teofimo Lopez

Eugen: Vasyl Lomachenko vs. Teofimo Lopez

Robert: Deontay Wilder vs. Tyson Fury II

Frauenkampf des Jahres:

Samira: Katie Taylor vs. Delfine Persoon II

Eugen: Katie Taylor vs. Delfine Persoon II

Robert: Cecilia Braekhus vs. Jessica McCaskill

Missmatch des Jahres:

Samira: Marco Huck vs. Dennis Lewandowski

Eugen: Marco Huck vs. Dennis Lewandowski

Robert: Joe Joyce vs. Michael Wallisch

K.o. des Jahres:

Samira: Alexander Povetkin vs. Dillian Whyte

Eugen: Eleider Alvarez vs. Michael Seals

Robert: Alexander Povetkin vs. Dillian Whyte

Upset des Jahres: 

Samira: Vasyl Lomachenko vs. Teofimo Lopez 

Eugen: Alexander Povetkin vs. Dillian Whyte

Robert: Dominic Bösel vs. Robin Krasniqi

Enttäuschung des Jahres:

Samira: Deontay Wilder

Eugen: Corona

Robert: Corona

Fehlentscheidung des Jahres:

Samira: Rico Müller vs. Rafal Jackiewicz

Eugen: Abass Baraou vs. Jack Culcay

Robert: Mike Tyson vs. Roy Jones Junior

Top 5 P4P national:

Samira: 1. Jack Culcay, 2. Jürgen Brähmer; 3. Felix Sturm, 4. Noel Gevor, 5. Robin Krasniqi

Eugen: 1. Abass Baraou, 2. Jack Culcay, 3. Jürgen Brähmer, 4. Agit Kabayel, 5. Felix Sturm

Robert: 1. Jack Culcay, 2. Robin Krasniqi, 3. Abass Baraou, 4. Vincent Feigenbutz, 5. Agit Kabayel

Top 5 P4P international:

Samira: 1. Saul Alvarez, 2. Tyson Fury, 3. Errol Spence Jr., 4. Terence Crawford, 5. Anthony Joshua

Eugen: 1. Terence Crawford, 2. Saul Alvarez, 3. Tyson Fury, 4. Errol Spence Junior, 5. Dmitry Bivol

Robert: 1. Erol Spence Junior, 2. Saul Alvarez, 3. Tyson Fury, 4. Terence Crawford, 5. Mairis Briedis

Boxpodcast 267 – Felix Sturm Comeback: Was kann der Ex-Weltmeister noch reißen?

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Ausgabe 267 diskutieren wir das Comeback von Ex-Weltmeister Felix Sturm. Am 19. Dezember 2020 wird der frühere Mittelgewichts- und Supermittelgewichts-Champion bei der Hamburger Universum-Box-Promotion seine Rückkehr in den Boxring feiern. Nach fast fünf Jahren Pause möchte der fünfmalige Boxweltmeister noch einmal angreifen! Kommt es zu den spannenden Duellen gegen Arthur Abraham oder Jürgen Brähmer? Was trauen wir dem 41-jährigen Kölner noch zu?

Weiter analysieren wir den Fight zwischen Gervonta Davis und Leo Santa Cruz und gehen auf den Blitz-K.o. von Luis Ortiz gegen Alexander Flores ein. In der Vorschau blicken wir auf den Weltmeisterschaftskampf von Terence Crawford vs. Kell Brook im Weltergewicht. 

Rückblick:

Gervonta Davis vs. Leo Santa Cruz

Regis Prograis vs. Juan Heraldez

Naoya Inoue vs. Jason Moloney

Devin Haney vs. Yuriorkis Gamboa

Filip Hrgovic vs. Rydell Booker

Luis Ortiz vs. Alexander Flores

Albon Pervizaj vs. Hasan Kurnaz

Vorschau:

Terence Crawford vs. Kell Brook

Christian Thun vs. Danny Whitaker

Katie Taylor vs. Miriam Gutierrez

News:

Felix Sturm gibt sein Comeback im Ring!

Alexander Povetkin vs. Dillian Whyte II wird verschoben, weil Povetkin im Krankenhaus liegt. Der russische Schwergewichtler wurde positiv auf Covid-19 getestet. Das auf den 21. November 2020 angesetzte Rematch gegen Dillian Whyte soll am 30. Januar 2021 nachgeholt werden.

Christian Hammer trifft am 27. November 2020 in Frankreich auf Tony Yoka.

Agit Kabayel bekommt wahrscheinlich die WM-Chance gegen Tyson Fury!

Sebastian Formella bestreitet in Wembley den Hauptkampf gegen Conor Benn.

Saul „Canelo“ Alvarez jetzt Free Agent!