Boxpodcast 382 – Oleksandr Usyk muss seinen IBF-Titel gegen Filip Hrgovic verteidigen

Heute mit Samira, Eugen und Robert.

Wann kommt es endlich zum Mega-Duell im Schwergewicht zwischen den Weltmeistern Oleksandr Usyk und Tyson Fury? Am 3. Dezember 2022 boxt WBC-Champion Fury zum dritten Mal gegen den Engländer Dereck Chisora, den er bereits 2011 und 2014 besiegt hat. Dazu hat der Weltverband International Boxing Federation (IBF) verkündet, dass der amtierende IBF-Schwergewichtsweltmeister Oleksandr Usyk seinen Gürtel im nächsten Fight gegen Pflichtherausforderer Filip Hrgovic verteidigen muss. Neben dem IBF-Titel hält Usyk ebenfalls den IBO-, WBA Super- und WBO-Gürtel, welche ebenfalls auf dem Spiel stehen würden.

Der 35-jährige Ukrainer strebte eigentlich eine Titelvereinigung gegen Tyson Fury im Februar oder März 2023 an. In den sozialen Medien äußerte Usyk, dass alle anderen Gegner für ihn uninteressant wären. Wird er dennoch gegen den Kroaten Filip Hrgovic, der von Wassermann Boxing und Matchroom Boxing promotet wird, in den Ring steigen oder gar den IBF-Titel kampflos ablegen, um schneller gegen Fury kämpfen zu können? 

Vorschau: 

Zach Parker vs. John Ryder

Jose Zepeda vs. Regis Prograis

Fabio Wardley vs. Nathan Gorman

Craig Richards vs. Ricards Bolotniks

Fragen:

Welcher deutschsprachige Boxer/ Boxerin hat euch zuletzt positiv überrascht?

Was würdet ihr von einer Fightcard halten, die aus deutsch-österreichischen Duellen besteht?

News: 

Abass Baraou sagt Kampf gegen Milan Prat wegen einer Schulterverletzung ab.

Michael Wallisch steigt am 16. Dezember 2022 gegen Arslanbek Makhmudov in den Ring.

Gervonta Davis und Ryan Garcia treffen in Las Vegas aufeinander, Termin noch offen! 

Promi Big Brother 2022: Rainer Gottwald verliert das Schneckenrennen, darf aber dennoch bleiben.

IBF: Oleksandr Usyk muss seinen WM-Titel gegen Pflicht-Herausforderer Filip Hrgovic verteidigen.

Boxpodcast 381 – Rainer Gottwald ist bei „Promi Big Brother“ 2022 auf SAT.1 dabei!

Heute mit Samira und Robert.

Ab dem 18. November 2022 startet die bekannte SAT.1-Show „Promi Big Brother“ 2022 mit Box-Manager Rainer Gottwald. Der 56-Jährige begibt sich mit anderen Prominenten unter 24-stündige Beobachtung durch 110 Kameras und absolviert dabei diverse Challenges. Neben Gottwald werden Doreen Steinert („Popstars“-Gewinnerin), Micaela Schäfer (Erotikmodel), Jennifer Iglesias („Love Island“-Gewinnerin), Jörg Dahlmann (Fußballkommentator), Menderes Bağcı („DSDS“-Teilnehmer) und Jörg Knör (Komiker) in das „Big Brother“-Haus ziehen.  

Natürlich bringt Gottwald, Vater von zwei Töchtern und einem Sohn, den nötigen sportlichen Ehrgeiz mit und möchte „Promi Big Brother“ 2022 gewinnen: „Ich will nicht nur dabei sein, ich will gewinnen! Und Geld ist natürlich auch immer wichtig (lacht).“

Los geht es ab dem 18.11.2022 um 20:15 Uhr auf SAT.1. 

Rückblick:

Jack Culcay vs. Damiano Falcinelli 

Thomas Piccirillo vs. Nourredine El Goumi

Granit Shala vs. Luis Jose Marin Garcia

Dilmurod Satybaldiev vs. Igor Mikhalkin

Josh Wagner vs. Yaser Yüksel

Vorschau: 

Milan Prat vs. Abass Baraou

Kevin Lele Sadjo vs. Emre Cukur

Frage:

Wer würde gewinnen: Sophie Alisch vs. Nina Meinke?

News: 

Rainer Gottwald ist bei der Jubiläumsstaffel von „Promi Big Brother“ 2022 auf SAT.1 dabei!

Sophie Alisch hat ihr Gym in Berlin geschlossen und lebt jetzt auf Mallorca!

Boxtrainer Abel Sanchez verkündet seinen Ruhestand.

Nach K.o.-Niederlage: Aidos Yerbossynuly (30) im künstlichen Koma!

Boxpodcast 376 – Interview mit Rainer Gottwald: „In Deutschland verdient niemand Geld mit Boxen!“

Mit Samira, Robert und Rainer Gottwald.

Im Interview Teil 2 mit dem Boxpodcast ist der legendäre Box-Promoter Rainer Gottwald zu Gast. Der 56-jährige Karlsruher lernte Profiboxer Vincent Feigenbutz mit 16 Jahren kennen und war von 2012 bis 2020 dessen Box-Manager. Gottwald berichtet, warum es zur Trennung kam, wie das Verhältnis heute ist und was er von Dominik Junge als neuem Trainer von Feigenbutz hält.

Der Box-Experte verrät auch, wie er den Universum-Boxstall unter Ismail Özen-Otto und deren YouTuber-Boxkämpfe findet. Zuletzt konstatiert der ehemalige Tauchlehrer, dass der Boxsport in Deutschland nur mit TV-Sendern wieder erfolgreich werden kann!

Boxpodcast 375 – Rainer Gottwald: Was mit Frauen in Deutschland im Boxen passiert, ist eine Schande!

Mit Samira, Robert und Rainer Gottwald.

Im Interview Teil 1 mit dem Boxpodcast ist der legendäre Box-Promoter Rainer Gottwald zu Gast. Der 56-jährige Karlsruher berichtet, wie er als Manager, Promoter sowie Veranstalter zu einem festen Bestandteil der deutschen Box-Szene wurde. Sein erstes Kampfsportevent organisierte der ehemalige Kickboxer am 12. März 1989 in der Rheintalhalle in Sandweier (Baden-Baden). 

Als ehemaliger Promoter von Regina Halmich liegt Gottwald auch heute viel am Frauenboxen in Deutschland. Am Beispiel von Profiboxerin Sarah Bormann macht der Deutsch-Slowene deutlich, dass sich die Bedingungen für boxende Frauen verbessern müssen!

Weiter war es Gottwald wichtig zu erwähnen, dass er sich bei Michael Cinqueoncie (Vater von Boxprofi Luca Cinqueoncie) für seine Freundschaft und sein Engagement bedanken möchte.

Boxpodcast 357 – Rematch: Derek Chisora besiegt Kubrat Pulev in Abnutzungsschlacht

Heute mit: Samira und Robert

In der Ausgabe 357 gehen wir auf das spannende Rematch zwischen Derek Chisora und Kubrat Pulev ein. Am 9. Juli 2022 trafen die Schwergewichtler in der Londoner O2 Arena aufeinander. In diesem Duell konnte sich der Engländer Chisora für die im Mai 2016 erlittene Niederlage revanchieren. Der 38-Jährige besiegte den 41-jährigen Bulgaren Pulev durch einen knappen Punktsieg. Die drei Punktrichter werteten die Abnutzungsschlacht 116-112 Pulev, 116-112 Chisora und 116-114 Chisora. 

Doch auch Pulev sah sich nach dem Fight als Sieger und war mit dem geteilten Punkturteil („Split Decision“) nicht einverstanden. Wen hattet ihr auf euren Punktzetteln vorne? Hat Derek „War“ Chisora den Sieg verdient?

Rückblick:

Christian Thun vs. Curtis Harper

Derek Chisora vs. Kubrat Pulev

Brandon Figueroa vs. Carlos Castro

Vorschau: 

Gustave Tamba vs. Nick Hannig

Kazuto Ioka vs. Donnie Nietes

Firat Arslan vs. Juan Rodolfo Juarez

Michael Eifert vs. Adriano Sperandio

News: 

Kubrat Pulev erneut übergriffig: Nach Kuss für Jennifer „Jenny Sushe“ Ravalo, vergreift sich Pulev an Ring-Girll!

Neuer Gegner für Jake Paul: Hasim Rahman Jr. statt Tommy Fury.

EBU setzt EM-Fight zwischen Abass Baraou vs. Jama Saidi an.

Leon Bauer kehrt nach 5 Jahren zu Promoter Rainer Gottwald zurück.

Ellenbogen-OP bei Simon Zachenhuber in Stuttgart.

Boxpodcast 240 – Vincent Feigenbutz über seinen harten Weg an die Spitze

Heute mit: Samira, Eugen, Robert und Vincent Feigenbutz

In dieser Folge sprechen wir mit Vincent Feigenbutz über seine Karriere im Profiboxsport und die harte Zeit während seiner Ausbildung. Dazu fragen wir, was sich bei dem jungen Sportler bezüglich eines neuen Trainers ergeben hat. Zuletzt verrät der Karlsruher sein größtes Hobby und gibt uns einen authentischen Einblick in sein Leben.

Mehr über Vincent Feigenbutz:

https://www.instagram.com/vincent.feigenbutz_ironjunior/

https://de-de.facebook.com/VincentFeigenbutz

Impressum