Boxpodcast 383 – Dillian Whyte kann nicht gegen Jermaine Franklin überzeugen!

Heute mit Samira und Eugen.

Offiziell siegte Dillian Whyte am Samstag in der Londoner Wembley Arena nach zwölf Runden gegen den zuvor ungeschlagenen Jermaine Franklin. Die Punktrichter werteten den Kampf 115-115 (Michael Alexander), 116-112 (Jürgen Langos) und 116-112 (Grzegorz Molenda). Doch viele neutrale Beobachter hatten den US-Amerikaner Franklin auf ihren Punktzetteln vorne. Nach der beherzten Vorstellung von „989 Assassin“ Franklin hätte der 29-Jährige ein Rematch gegen „The Body Snatcher“ Whyte verdient. Sein erfahrener Kontrahent aus Brixton konnte leider nicht überzeugen!

Zuletzt gab es Spekulationen zu einem zweiten Duell zwischen Dillian Whyte und Anthony Joshua 2023. Gegenüber Boxing Scene sagte Boxpromoter Eddie Hearn zuletzt, dass auch Jermaine Franklin für einen Kampf gegen Joshua im Februar oder März 2023 in Frage kommen könnte.

Rückblick:

Zach Parker vs. John Ryder

Jose Zepeda vs. Regis Prograis

Fabio Wardley vs. Nathan Gorman

Dillian Whyte vs. Jermaine Franklin

Vorschau: 

Tyson Fury vs. Derek Chisora

Daniel Dubois vs. Kevin Lerena

Juan Francisco Estrada vs. Roman Gonzalez

Troy Williamson vs. Josh Kelly

Frage:

Hat Schwergewichtler Fabio Wardley Potenzial für die Top 15 bis 20 in der Welt?

News: 

Drogengeschäfte? Ermittlungen gegen Rapper und Box-Manager Kontra K.

Dubai: Mahmoud Charr trifft am 17. Dezember 2022 auf Lucas Browne.

Boxpodcast 380 – Instagram: Übelste Beleidigungen von Mahmoud Charr gegen Christina Hammer!

Heute mit Samira, Eugen und Robert.

Vor zwei Jahren versuchte sich Mahmoud Charr als Friedensstifter zwischen Tschetschenen und Angehörigen des Remmo-Clans in Berlin, jetzt stiftete er selbst Unfrieden! Auf Instagram beleidigte der syrisch-libanesische Schwergewichtsboxer die Profiboxerin Christina Hammer aufs Übelste. Leider zielte der 38-Jährige dermaßen unter die Gürtellinie, dass er damit nur sich selbst und seinem Image schadete. Denn die 32-jährige Hammer veröffentliche die unverschämten Instagram-Nachrichten in ihrer Story und klingelte den Kölner damit schwer an.

Rückblick:

Nina Meinke vs. Edith Soledad Matthysse

Peter Kadiru vs. Marcos Antonio Aumada

Dmitrii Bivol vs. Gilberto Ramirez

Chantelle Cameron vs. Jessica McCaskill

Zhan Kossobutskiy vs. Hussein Muhamed

Mo Abdallah vs. Sinan-G

Vorschau: 

Jack Culcay vs. Damiano Falcinelli 

Dilmurod Satybaldiev vs. Igor Mikhalkin

News: 

Instagram: Übelste Beleidigungen von Mahmoud Charr gegen Christina Hammer!

Agit Kabayel steigt am 28. Januar in seiner Heimatstadt Bochum in den Ring.

IBF-Ausscheidungskampf in Kanada: Jean Pascal vs. Michael Eifert im Frühjahr 2023.

Ex-Schwergewichtler Goran Gogic soll 22 Tonnen Koks geschmuggelt haben!

Boxpodcast 372 – Geborene Rivalen: Chris Eubank Jr. vs. Conor Benn

Heute mit: Robert

Am 8. Oktober 2022 werden Chris Eubank Junior und Conor Benn in der Londoner O2 Arena aufeinandertreffen. Die Söhne der Box-Legenden Chris „Simply the Best„ Eubank und Nigel „Dark Destroyer“ Benn wollen in ihre Fußstapfen treten und ebenfalls gegeneinander in den Boxring steigen. 

Im ersten Fight der berühmten Väter 1990 ging es um die WBO-Weltmeisterschaft im Mittelgewicht. Damals siegte Benn durch technischen Knockout in Runde neun. Das Rematch um den WBC- sowie WBO-Gürtel folgte drei Jahre später und endete mit einem Remis. Jetzt möchten die geborenen Rivalen Chris Eubank Jr. (33) und Conor Benn (26) in dem spannenden „Hass-Duell“ klären, wer der Bessere im Superweltergewicht ist.

Vorschau: 

Karo Murad vs. Igor Mikhalkin

Rico Müller vs. Gabor Gorbics

Nina Meinke vs. Karina Szmalenberg

Sebastian Fundora vs. Carlos Ocampo

Chris Eubank Jr. vs. Conor Benn

Frage:

Könnt ihr dies erwähnen: Der Verein „Sports for More“ möchten Mädchen und junge Frauen ab zehn Jahren für den Boxsport begeistern. Deshalb wird am 8. Oktober 2022 von 10 bis 14 Uhr der erste Boxing4Beginners-Workshop veranstaltet. Dieser ist kostenlos und richtet sich an Boxinteressierte ohne Vorkenntnisse. Der Workshop findet in der Boxhalle auf dem Sportkomplex Berlin, Paul-Heyse-Straße 25, 10407 Berlin statt.

Anmeldung unter: 01590/4011396 / team@sports-for-more.de / Instagram: girlsforboxing_bln

News: 

Boxt Tyson Fury jetzt gegen Mahmoud Charr?

Nikolai Valuev hat Einberufungsbescheid erhalten.

Boxpodcast 351 – Mahmoud Charr bald gegen Joe Joyce oder Daniel Dubois?

Heute mit: Samira und Robert  

In der Ausgabe 351 besprechen wir das erste EC Boxpromotion Open-Air-Event in der Hamburger Szene-Lokalität „Die Bucht“. Am 28. Mai 2022 stieg Mahmoud Charr als Hauptkämpfer gegen Nikola Milacic vor 150 VIP-Gästen in den Ring. Nach einem Jahr Ring-Pause meldete sich der Schwergewichtler aus Köln mit einem Sieg durch Knockout in der dritten Runde zurück. Kommen nun größere Aufgaben auf den 37-Jährigen zu und was kann Charr noch reißen? 

Promoter Erol Ceylan äußerte sich nach dem Sieg zur Zukunft seines Schützlings: „Mahmoud ist WBA Champion in Recess. Wir haben einen unterschriebenen Vertrag und können uns den Gegner raussuchen. Joe Joyce oder vielleicht auch Daniel Dubois könnten die kommenden Gegner von Mahmoud sein.“ 

Rückblick: 

Osleys Iglesias vs. Isaac Chilemba

Mahmoud Charr vs. Nikola Milacic

Michael Wallisch vs. Toni Thes

Ali Eren Demirezen vs. Kevin Johnson

Christian Hammer vs. Drazan Janjanin

Gervonta Davis vs. Rolando Romero

Erislandy Lara vs. Gary O’Sullivan

Vorschau: 

Kenichi Ogawa vs. Joe Cordina

Stephen Fulton vs. Daniel Roman

George Kambosos Jnr vs. Devin Haney

Fragen:

Würdet ihr die These unterstützen, dass Deontay Wilder den Stil von Tyson Fury verändert hat?

Wie würdet ihr einen „Prime“ Wladimir Klitschko gegen einen „Prime“ Tyson Fury sehen?

Falls ihr Tyson Fury vorne sehen würdet, glaubt ihr, dass er mit seinem heutigen Stil Wladimir Klitschko ausknocken könnte?

News: 

Jeanpierre Augustin, eigentlicher Gegner von Mahmoud Charr wurde am Flughafen verhaftet.

Kämpft Mahmoud Charr bald gegen Joe Joyce oder Daniel Dubois?

ECB-Boxer Igor Mikhalkin trifft am 2. Juli 2022 in London auf Callum Johnson.

Tom Schwarz vs. Emir Ahmatovic am 29. Juli 2022 im Kosovo!

Boxpodcast 350 – Tiefpunkt im Boxsport: Sinan-G vs. Bözemann

Heute mit: Samira und Robert

In der Folge 350 widmen wir uns der Universum Fight Night, die am 21. Mai 2022 in der Hamburger Inselparkhalle stattfand. Die Rapper Bözemann und Sinan-G bestritten einen Showkampf, in dem sich der 34-jährige Sinan-G in der fünften Runde durch technischen Knockout durchsetzte. Außerhalb des Ringes prügelten sich die Zuschauer, was Box-Kommentator Tobias Drews fassungslos machte. Zwischendurch schien die Sicherheit der Zuschauer nicht mehr gewährleistet und die Security riet zum Abbruch des Events. Tobias Drews wollte kurzzeitig nicht mehr weiter kommentieren: „Das ist ein Tiefpunkt im Boxsport!“ Und er vernahm in der Halle einen kompletten „Verlust von allem, was in irgendeiner Weise mit Manieren zu tun hat.“

War das Werbung für den Boxsport?

Rückblick:

Fanlong Meng vs. Jean Pascal

Sarah Bormann vs. Ana Arrazola

Joshua Buatsi vs. Craig Richards

Alen Babic vs. Adam Balski

David Benavidez vs. David Lemieux

Jamel Herring vs. Jamaine Ortiz

Zhan Kossobutskiy vs. Johann Duhaupas

Sinan-G vs. Bözemann

Vorschau: 

Mahmoud Charr vs. Michael Wallisch

Gervonta Davis vs. Rolando Romero

Fragen:

Würdet ihr gerne mal einen Fight kommentieren?

Was ist euer Lieblingsaustragungsort für Boxkämpfe?

News: 

Amateur-Talent Anthony Herrera unterschreibt Promoter-Vertrag bei Eddie Hearn (Matchroom).

Halbschwergewichtler Musa Yamak (38) verstirbt nach Herzinfarkt während Boxkampf.

Besoffener Boxweltmeister Tyson Fury tritt im Cannes-Urlaub gegen Taxi.

Boxpodcast 330 – Mahmoud Charr verliert Titel „Champion in Recess“ der WBA

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Episode 330 befassen wir uns damit, dass die World Boxing Association (WBA)  Mahmoud Charr den Titel „Champion in Recess“ („Weltmeister im Ruhestand“) entzogen hat. Zunächst hatte Don King die Austragungsrechte für den Schwergewichtsfight zwischen Trevor Bryan und Mahmoud Charr für eine Million US-Dollar ersteigert. Das Duell war für den 29. Januar 2021 geplant. Somit hätte King dem deutschen Boxer einen unterschriebenen Kampfvertrag zusenden müssen, um Charr die Beantragung eines P1-Visums zu ermöglichen. Doch dazu kam es nicht. Nun klagt der 37-jährige Kölner gegen King. Doch welchen sportlichen Wert hat dieser Titel und wie geht es mit Mahmoud Charr weiter?

Der reguläre WBA-Champion Trevor Bryan, der von Don King vertreten wird, soll nun am 29. Januar 2022 gegen Jonathan Guidry in den Ring steigen. Der Kampf wird voraussichtlich als freiwillige Titelverteidigung in der Packard Music Hall in den USA angesetzt.

Vorschau: 

Joe Smith Jr. vs. Steve Geffrard

Fragen:

Welche persönlichen Begegnungen mit Boxern haben euch überrascht?

Verfolgt ihr die UFC?

Mit wem würdet ihr bei Vitali Klitschko vs. Wladimir Klitschko gehen?

Inwiefern interessiert euch momentan der deutsche Boxsport im Vergleich zu früheren Zeiten?

Wo seht ihr die deutsche Boxszene auf internationaler Bühne und mangelt es so sehr an Nachwuchs, dass in diesem Bereich die Förderung hinterher hinkt im Vergleich zu den Ex-Sowjetstaaten? 

Würdet ihr den „Prime“ Roy Jones Junior im Schwergewicht gegen Evander Holyfield, Oleksandr Usyk, Anthony Joshua, Tyson Fury erfolgreich sehen?

News: 

Mahmoud Charr verliert Titel „Champion in Recess“ der WBA.

Eddie Hearn (Matchroom Boxing) will im Februar 2022 wieder in Großbritannien veranstalten.

Probellum verpflichet Noel Mikaelian.

Erneuter Oberschenkelhalsbruch bei Ulli Wegner.

SES Boxing und TV-Partner MDR setzen ihre Zusammenarbeit 2022 fort!

Boxpodcast 327 – Was bringt die Neubewertung von Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel 2?

Heute mit: Samira und Eugen

In der Episode 327 besprechen wir die Neubewertung des Rematches zwischen Robin Krasniqi und Dominic Bösel durch das Team Krasniqi. Am 11. Dezember 2021 punkteten die Punktrichter Timo Hoffmann, Tengis Sade, Sergej Kovalenko, Mathias Eichler und Jens Kluge die IBO-Weltmeisterschaft im Halbschwergewicht erneut in Gersthofen. Alle fünf Punktrichter sahen Robin Krasniqi nach Punkten vorne (116:112, 116:112, 115:114, 115:113, 115:113). Die Wertungen sollen in einer Klage vor einem Zivilgericht vorgelegt werden. Bisher wurde die Klage jedoch nicht eingereicht. Am 9. Oktober 2021 verlor Krasniqi seinen WM-Titel umstritten an den SES-Boxer Bösel.

Dazu blicken wir auf das Weltergewichtsduell zwischen Conor Benn und Chris Algieri. Am 11. Dezember 2021 trafen die Boxprofis in der Echo Arena in Liverpool aufeinander. Nach vier Runden siegte der 25-jährige Benn in Runde vier durch Knockout. Doch wie ist die Leistung gegen den 37-jährigen Algieri einzuordnen?  

Rückblick:

Gervonta Davis vs. Isaac Cruz

Magomed Kurbanov vs. Patrick Teixeira

Dmitry Bivol vs. Umar Salamov

Conor Benn vs. Chris Algieri

Nonito Donaire vs. Reymart Gaballo

Vasyl Lomachenko vs. Richard Commey

Vorschau:

Artur Beterbiev vs. Marcus Browne

Israil Madrimov vs. Michel Soro

Michael Eifert vs. Nils Schmidt

Denys Berinchyk vs. Isa Chaniev

Joseph Parker vs. Dereck Chisora

Fragen:

Habt ihr die NDR-Doku „Sportclub Story: Journeymen im Boxen“ gesehen?

Kennt ihr den Film „Schmutziger Lorbeer – The harder they fall“ mit Humphrey Bogart?

Wie seht ihr die Rolle von Axel Schulz im Konzert der Schwergewichtler der neunziger Jahre?

Wenn ihr eure Familie am Weihnachtsabend mit einem Kampf vom Boxsport überzeugen wollen würdet, für welchen Fight würdet ihr euch entscheiden?

News: 

Robin Krasniqi lässt umstrittenen Kampf gegen Dominic Bösel neu bewerten.

Regina Halmich wird als erste deutsche Boxerin in die „Hall of Fame“ aufgenommen.

Handbruch bei Emre Cukur: Kampf gegen Jack Cullen abgesagt.

Don King gewinnt Purse Bid für Trevor Bryan vs. Mahmoud Charr.

Boxpodcast 310 – War das der letzte Kampf von Box-Legende Manny Pacquiao?

Heute mit: Eugen und Robert

In der Ausgabe 310 widmen wir uns dem Weltergewichtsduell zwischen Manny Pacquiao und Yordenis Ugas, welches am 21. August 2021 in der T-Mobile Arena von Las Vegas (USA) stattfand. Eigentlich sollte Pacquiao gegen Errol Spence Junior in den Ring steigen, doch dieser erlitt eine Verletzung am Auge und muss operiert werden. Hat „Pac Man“ den Ersatzgegner Ugas einfach nur unterschätzt, oder läutete die Niederlage das Ende einer großartigen Box-Karriere ein? Nach zwölf Runden siegte der Kubaner Yordenis Ugas einstimmig mit 115:113, 116:112 sowie 116:112.

Ist ein Fight zwischen Pacquiao und Spence Jr. damit vom Tisch und sollte Pacquiao zu einem Rückkampf gegen Yordenis Ugas erneut in den Boxring steigen?

Rückblick:

Manny Pacquiao vs. Yordenis Ugas

Zhan Kossobutskiy vs. Joey Dawejko

Vorschau:

Amanda Serrano vs. Yamileth Mercado

Daniel Dubois vs. Joe Cusumano

Jake Paul vs. Tyron Woodley

Fragen:

Seht ihr für Ali Walsh eine gute Boxkarriere voraus? 

Wer ist das beste Schwergewicht unter 30 Jahren?

News:

Manny Pacquiao: „Alles steht auf dem Spiel, denn dies könnte vielleicht mein letzter Kampf sein.“

Avni Yildirim boxt jetzt für die Universum-Boxpromotion.

Saul „Canelo“ Alvarez vs. Caleb Plant steigt am 6. November 2021.

WBC ordnet Kampf zwischen Artur Beterbiev und Marcus Browne an.

Mahmoud Charr (36) hat nun wirklich die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten.

Boxpodcast 309 – Mahmoud Charr bald Millionär? Millionen-Klage gegen Skandal-Promoter Don King

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Episode 309 besprechen wir die Millionen-Klage von Mahmoud Charr gegen den Skandal-Promoter Don King. Die Klageschrift wurde am 10. August 2021 offiziell eingereicht. Konkret geht es gegen King, seine Promotionfirma Don King Productions, Epic Sports sowie fünf weitere Parteien. Der Vorwurf lautet: langjähriges Verhindern der Boxkämpfe von Charr durch Nichteinhaltung von Absprachen und Verträgen. Deshalb fordert der Kölner Boxprofi 4.575.000 US-Dollar, dazu Zinsen, Anwaltskosten und „was das Gericht darüber hinaus für angemessen hält“.

Weiter gehen wir auf das Duell zwischen Manny Pacquiao und Yordenis Ugas ein. Die Weltergewichtler treffen am 21. August 2021 in der T-Mobile Arena von Las Vegas (USA) aufeinander. Eigentlich sollte Pacquiao gegen Errol Spence Junior in den Ring steigen, doch Spence Jr. erlitt eine Verletzung am Auge und muss operiert werden.

Rückblick:

Joshua Buatsi vs. Ricards Bolotniks

Ramona Graeff vs. Karina Kopinska

John Riel Casimero vs. Guillermo Rigondeaux

Vergil Ortiz Jr. vs. Egidijus Kavaliauskas

Vorschau:

Shavkatdzhon Rakhimov vs. Kenichi Ogawa

Zhan Kossobutskiy vs. Joey Dawejko

Manny Pacquiao vs. Yordenis Ugas

Fragen:

Wie fandet ihr Busenaz Sürmeneli bei den Olympischen Spielen 2020?

Kann Zhanibek Alimkhanuly in die Fußstapfen von Gennadiy Golovkin treten?

News:

Traumduell geplatzt: Errol Spence Jr. am Auge verletzt. Manny Pacquiao steigt nun gegen Yordenis Ugas in den Ring.

Mahmoud Charr verklagt Skandal-Promoter Don King auf 4,5 Millionen US-Dollar.

Ünsal Arik wurde in Berlin attackiert!

Comeback von David Haye am 11. September 2021 gegen Joe Fournier.

Tyson Furys neugeborene Tochter Athena war drei Minuten tot.

Boxpodcast 296 – Kampf gegen Anthony Joshua geplatzt? Tyson Fury boxt zuerst gegen Deontay Wilder

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Folge 296 gehen wir auf die WBC-, WBA-, IBF- und WBO-Weltmeisterschaft im Superleichtgewicht zwischen Josh Taylor und Jose Carlos Ramirez ein. Am 22. Mai 2021 trafen die Boxprofis in den Virgin Hotels Las Vegas in den USA aufeinander. Nach zwölf Runden setzte sich Taylor mit 114:112, 114:112 und 114:112 durch. Doch war das Duell so eng?

Weiter fassen wir die letzten Ereignisse im internationalen Schwergewicht um Tyson Fury, Deontay Wilder und Anthony zusammen. Ist der Fight zwischen Tyson Fury und Anthony Joshua endgültig geplatzt? Fury „The Gypsy King“ wird am 24. Juli 2021 zum dritten Duell gegen Wilder in Las Vegas antreten. 

Rückblick: 

Nick Hannig vs. Ralfs Vilcans

Sam Eggington vs. Carlos Molina

Josh Taylor vs. Jose Carlos Ramirez

Vorschau:

Thomas Piccirillo vs. Marten Arsumanjan

Nordine Oubaali vs. Nonito Donaire

Devin Haney vs. Jorge Linares

Fragen: 

Wäre Agit Kabayel gegen Mahmoud Charr mit Zuschauern ein guter Kampf in Deutschland? 

Hat Manny Pacquiao eine Chance gegen Terence Crawford? 

Was sagt ihr zum Drama zwischen Deontay Wilder, Tyson Fury und Anthony Joshua?

News:

Felix Sturm dementiert den Kampf gegen Vincent Feigenbutz.

Tyson Fury steigt am 24. Juli 2021 in Las Vegas gegen Deontay Wilder in den Ring.

Am 21. August 2021 trifft Manny Pacquiao in Las Vegas auf Errol Spence Junior.

Impressum