Boxpodcast 313 – Evander Holyfield vs. Vitor Belfort: Warum wird so ein „Kampf“ zugelassen?

Heute mit: Samira und Eugen

In der Ausgabe 313 gehen wir auf den „Kampf“ zwischen Evander Holyfield und Vitor Belfort ein. Die lebende Box-Legende Holyfield traf am 11. September 2021 auf den früheren Mixed-Martial-Arts-Kämpfer. Vor den Augen des ehemaligen US-Präsidenten Donald Trump verlor „The Real Deal“ Holyfield in Hollywood im Alter von 58 Jahren durch technischen Knockout in der ersten Runde. Das Duell endete nach nur 109 Sekunden mit einer enttäuschenden Performance des ehemaligen Schwergewichtsweltmeisters. 

Holyfield war kurzfristig eingesprungen, weil Oscar De La Hoya an Covid-19 erkrankte. Nach dem ungleichen Gefecht sagte Holyfield: „Es war eine falsche Entscheidung vom Referee, aber nun ist es eben so. Ich war nicht verletzt.“ Gegen den 44 Jahre alten Brasilianer stand er zum ersten Mal seit 2011 wieder im Boxring. Die kalifornische Boxaufsicht hatte Holyfield die Box-Lizenz wegen seines Alters und der Inaktivität verweigert, deshalb fand das Duell in Florida statt.  

Doch warum wurde der Kampf überhaupt zugelassen? War dies verantwortungslos?

Rückblick:

Evander Holyfield vs. Vitor Belfort

Filip Hrgovic vs. Marko Radonjic

Abass Baraou vs. Jay Spencer

Igor Mikhalkin vs. Mathieu Bauderlique

Tony Yoka vs. Petar Milas

Sam Eggington vs. Bilel Jkitou

Oscar Valdez vs. Robson Conceicao

Zaur Abdullaev vs. Dejan Zlaticanin

Vorschau:

Serhii Bohachuk vs. Raphael Igbokwe

Jesse Hart vs. Mike Guy

Albon Pervizaj vs. Habib Vuqiterna

Kash Ali vs. Roman Gorst

Fragen:

Wo seht ihr „Sugar“ Ray Robinson in den Top 10?

Weshalb endete die Profiboxlaufbahn von Taishan Dong?

News:

Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel II steigt am 9. Oktober 2021 in Magdeburg.

Dominic Bösel trainiert nun bei Georg Bramowski.

Der ehemalige US-Präsident Donald Trump probiert sich als Box-Kommentator bei Evander Holyfield vs. Vitor Belfort.

Sechs Monate Doping-Sperre für Schwergewichtler Hussein Muhamed.

Ahmet Öner verpflichtet Schwergewichtler Mourad Aliev aus Frankreich.

Boxpodcast 312 – EM im Schwergewicht: Marco Huck vs. Agit Kabayel

Heute mit: Samira und Eugen

In der Episode 312 gehen wir auf die anstehende Europameisterschaft im Schwergewicht zwischen Marco Huck und Agit Kabayel ein. Die EBU hat das Duell angesetzt und derzeit laufen die Verhandlungen. Der Fight soll im Dezember 2021 oder Januar 2022 in Deutschland stattfinden.  

Dazu besprechen wir den Rückkampf zwischen Mauricio Lara und Josh Warrington. Die beiden Federgewichtler trafen am 4. September 2021 im Headingley Rugby League Stadium von Leeds zum zweiten Mal aufeinander. Das Gefecht endete in der zweiten Runde durch ein technisches Unentschieden nach einem unabsichtlichen Kopfstoß. War der Abbruch des Fights richtig? Und hat Katie Taylor auf der Undercard gegen Jennifer Han überzeugt?

Rückblick:

Mauricio Lara vs. Josh Warrington

Katie Taylor vs. Jennifer Han

Conor Benn vs. Adrian Granados

Vorschau:

Filip Hrgovic vs. Marko Radonjic

Igor Mikhalkin vs. Mathieu Bauderlique

Tony Yoka vs. Petar Milas

Sam Eggington vs. Bilel Jkitou

Oscar Valdez vs. Robson Conceicao

Zaur Abdullaev vs. Dejan Zlaticanin

Fragen:

Ab wann sollte man anfangen zu boxen?

Geht ihr davon aus, dass Luis Ortiz den Rekord von George Foreman knacken könnte?

Wer würde gewinnen: Terence Crawford oder Vergil Ortiz Junior?

News:

EBU setzt EM im Schwergewicht zwischen Marco Huck und Agit Kabayel an.

Oscar De La Hoyas ist an COVID-19 erkrankt: Comeback gegen Vitor Belfort geplatzt!

Chris Eubank Jr. trifft am 2. Oktober 2021 auf Sven Elbir.

Jeanette Zacharias Zapata (18) stirbt nach Kampf gegen Marie-Pier Houle.

Pflegebedürftiger Denis Boytsov lebt nun Russland und wird von seiner Familie gepflegt.

Boxpodcast 231

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

Rückblick:

Mikey Garcia vs. Jessie Vargas  

Khalid Yafai vs. Roman Gonzalez

Joseph Parker vs. Shawndell Terell Winters

Vorschau:

Adam Kownacki vs. Robert Helenius

Callum Johnson vs. Igor Mikhalkin