Boxpodcast 336 – Universum-Wahnsinn: Mit Leon Machére und Standart Skill zum YouTube-Rekord!

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Episode 336 diskutieren wir das Schwergewichtsduell zwischen Jose Larduet und Dusan Veletic. Die Schwergewichtler trafen am 19. Februar 2022 im Gym der Universum Box-Promotion in Hamburg aufeinander. In der siebten Runde siegte der 31-jährige Kubaner Larduet vorzeitig. Dazu gehen wir auf die Showkämpfe der YouTuber Leon Machére (29) vs. Standart Skill (27) sowie Apo Red (27) vs. KS Freak (28) ein. Universum TV erreichte im YouTube-Livestream bis zu 774.000 Zuschauer. Ein wahnsinniger Rekord für den Hamburger Boxstall. Der nächste Box-Abend mit YouTube-Fights ist am 7. Mai 2022 geplant.

Rückblick: 

Arslanbek Makhmudov vs. Mariusz Wach

Jose Larduet vs. Dusan Veletic

Leon Machére vs. Standart Skill

Apo Red vs. KS Freak

Jaime Munguia vs. D’Mitrius Ballard

Nikodem Jezewski vs. Artur Mann

Osleys Iglesias vs. Robert Racz

Zaur Abdullaev vs. Jorge Linares

Amir Khan vs. Kell Brook

Vorschau: 

Ihor Shevadzutskyi vs. Kevin Johnson

Karo Murat vs. Christian Dulz

Guillermo Rigondeaux vs. Vincent Astrolabio

Josh Taylor vs. Jack Catterall

Lawrence Okolie vs. Michal Cieslak

Fragen:

Wie steht ihr dazu, dass in Deutschland immer die gleichen Gegner verprügelt werden?

Wer von diesen Boxern (Filip Hrgovic, Joe Joyce, Tony Yoka, Peter Kadiru) hat die besten Chancen Weltmeister zu werden?

Wie schätzt ihr die Chancen von Michael Wallisch gegen Marco Huck als auch gegen Agit Kabayel ein?

Wie findet ihr das Gameplay-Video von eSports Boxing Club zwischen Tyson Fury vs. Deontay Wilder?

Glaubt ihr, dass Dillian Whyte den WBC-Weltmeister Tyson Fury besiegen kann?

News: 

Titelvereinigungskampf im Superfedergewicht: Oscar Valdez vs. Shakur Stevenson am 30. April 2022!

Jermall Charlo wurde wegen angeblicher Körperverletzung festgenommen.

Demetrius Andrade steigt ins Supermittelgewicht auf.

Universum Box-Promotion: Mit Leon Machére und Standart Skill zum YouTube-Rekord!

Boxpodcast 335 – Hat John Ryder wirklich gegen Daniel Jacobs gewonnen?

Heute mit: Samira und Eugen

In der Ausgabe 335 analysieren wir den heiß diskutierten Kampf im Supermittelgewicht zwischen John Ryder (33) und dem „Miracle Man” Daniel Jacobs (35). Der WBA-Ausscheidungskampf fand am 12. Februar 2022 im Alexandra Palace in London statt. Nach zwölf Runden setzte sich „The Gorilla“ Ryder mit einer geteilten Punktrichterentscheidung (2:1) knapp nach Punkten durch. Mit 115:113, 115:113 und 113:115 fiel das Gefecht zugunsten des britischen Lokalmatadors John Ryder aus. Doch nicht alle waren mit dem Punkturteil einverstanden. Wurde Daniel Jacobs um seinen verdienten Sieg gebracht, oder hat er wirklich nicht überzeugt?

Durch seinen Sieg hat Ryder nun das Recht, den regulären WBA-Weltmeister David Morrell herauszufordern. 

Rückblick: 

Noel Gevor Mikaelyan vs. Youri Kayembre Kalenga

Daniel Jacobs vs. John Ryder

Vorschau: 

Arslanbek Makhmudov vs. Mariusz Wach

Zhan Kossobutskiy vs. Johann Duhaupas

Jaime Munguia vs. D’Mitrius Ballard

Nikodem Jezewski vs. Artur Mann

Osleys Iglesias vs. Robert Racz

Zaur Abdullaev vs. Jorge Linares

Amir Khan vs. Kell Brook

Fragen:

Wie schätzt ihr Lerrone Richards und einen Kampf zwischen ihm und Felix Sturm ein? 

Was ist eigentlich aus Tyron Zeuge geworden? 

News: 

YouTuber Leon Machère vs. Standart Skill bei Universum-Gala.

WM-Ausscheidungskampf: Evgeny Shvedenko vs. William Scull.

Tony Yoka vs. Martin Bakole am 14. Mai 2022 in Paris.

Vereinigungskampf zwischen Errol Spence Jr. und Yordenis Ugas am 16. April 2022.

Ryan Garcia ersetzt Coach Eddy Reynoso durch Joe Goossen.

Foto: DAZN, Bearbeitung: Der Boxpodcast

Boxpodcast 297 – Felix Sturm über den Kampf gegen Vincent Feigenbutz: Da mache ich nicht mit!

Heute mit: Samira und Robert

In der Episode 297 fassen wir das Agon-Boxevent vom 25. Mai 2021 in Berlin zusammen. Im Hauptkampf traf Marten Arsumanjan im Mittelgewicht auf Thomas Piccirillo. Nach zwölf Runden konnte Arsumanjan seinen EBU-Titel durch ein geteiltes Punkturteil verteidigen. 

Weiter diskutieren wir ein Interview von Felix Sturm, in dem er den Kampf mit Vincent Feigenbutz dementiert und Wasserman Boxing kritisiert. Dazu gehen wir auf die schweren Betrugsvorwürfe von Ondrej Budera gegenüber dem SES-Team um Dominic Bösel ein. Am 22. Mai 2021 traf der SES-Boxer Bösel in Slowenien auf Budera und entschied die Auseinandersetzung mit einem geteilten Punkturteil für sich. Doch Budera behauptet, der wahre Sieger zu sein.

Rückblick: 

Thomas Piccirillo vs. Marten Arsumanjan

William Scull vs. Dragan Lepei

Haro Matevosyan vs. Damiano Falcinelli

Vincenzo Gualtieri vs. Khalil El Harraz

Jama Saidi vs. Dennis Dauti

Björn Schicke vs. Vito Vendetta

Michelle Klich vs. Vera Kubickova

Nordine Oubaali vs. Nonito Donaire

Devin Haney vs. Jorge Linares

Vorschau:

David Lemieux vs. David Zegarra

Fedor Chudinov vs. Ryno Liebenberg

Agit Kabayel vs. Kevin Johnson

Daniel Dubois vs. Bogdan Dinu

Floyd Mayweather Jr. vs. Logan Paul

Frage:

Was macht eigentlich Marco Huck? 

News:

Positiver Dopingtest bei Jean Pascal: Fight gegen Badou Jack findet nicht statt.

Felix Sturm dementiert das Gefecht gegen Vincent Feigenbutz: Das war eine respektlose Aktion von Wasserman Boxing!

Ondrej Budera erhebt schwere Vorwürfe gegen das SES-Team um Dominic Bösel.

Vincent Feigenbutz vs. Nuhu Lawal steigt am 19. Juni 2021 in Hamburg.

Wasserman Boxing ersteigert Duell von Patrick Wojcicki gegen Esquiva Falcao.

Gennadiy Golovkin vs. Ryota Murata am 28. Dezember 2021 in Tokyo.

Boxpodcast 296 – Kampf gegen Anthony Joshua geplatzt? Tyson Fury boxt zuerst gegen Deontay Wilder

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Folge 296 gehen wir auf die WBC-, WBA-, IBF- und WBO-Weltmeisterschaft im Superleichtgewicht zwischen Josh Taylor und Jose Carlos Ramirez ein. Am 22. Mai 2021 trafen die Boxprofis in den Virgin Hotels Las Vegas in den USA aufeinander. Nach zwölf Runden setzte sich Taylor mit 114:112, 114:112 und 114:112 durch. Doch war das Duell so eng?

Weiter fassen wir die letzten Ereignisse im internationalen Schwergewicht um Tyson Fury, Deontay Wilder und Anthony zusammen. Ist der Fight zwischen Tyson Fury und Anthony Joshua endgültig geplatzt? Fury „The Gypsy King“ wird am 24. Juli 2021 zum dritten Duell gegen Wilder in Las Vegas antreten. 

Rückblick: 

Nick Hannig vs. Ralfs Vilcans

Sam Eggington vs. Carlos Molina

Josh Taylor vs. Jose Carlos Ramirez

Vorschau:

Thomas Piccirillo vs. Marten Arsumanjan

Nordine Oubaali vs. Nonito Donaire

Devin Haney vs. Jorge Linares

Fragen: 

Wäre Agit Kabayel gegen Mahmoud Charr mit Zuschauern ein guter Kampf in Deutschland? 

Hat Manny Pacquiao eine Chance gegen Terence Crawford? 

Was sagt ihr zum Drama zwischen Deontay Wilder, Tyson Fury und Anthony Joshua?

News:

Felix Sturm dementiert den Kampf gegen Vincent Feigenbutz.

Tyson Fury steigt am 24. Juli 2021 in Las Vegas gegen Deontay Wilder in den Ring.

Am 21. August 2021 trifft Manny Pacquiao in Las Vegas auf Errol Spence Junior.