Boxpodcast 346 – Katie Taylor vs. Amanda Serrano: Gerechtes Urteil?

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Folge 346 fassen wir den beeindruckenden Frauenkampf im Leichtgewicht zwischen Katie Taylor und Amanda Serrano zusammen. In dem auf zehn Runden angesetzten Fight trafen die Boxerinnen am 30. April 2022 im Madison Square Garden in New York (USA) aufeinander. Auf dem Spiel standen die vier Weltmeistertitel von Taylor (WBC, WBA, IBF, WBO). Nachdem Serrano ihre Gegnerin in der fünften Runde an den Rand einer Niederlage gebracht hatte, kämpfte sich die Irin zurück in das Duell. Nach zehn Runden setzte sich die 35-jährige Taylor mit einem geteilten Punkturteil 96:93, 97:93 und 94:96 knapp durch. Doch wer hat die Schlacht wirklich gewonnen?

Rückblick: 

Fedor Chudinov vs. Azizbek Abdugofurov

Oscar Valdez vs. Shakur Stevenson

Jessie Vargas vs. Liam Smith

Katie Taylor vs. Amanda Serrano

Vorschau:

Dmitrii Bivol vs. Saul Alvarez

Filip Hrgovic vs. Zhilei Zhang

Fragen:

Was muss alles passen, damit ein Boxer den Altersrekord von Mike Tyson im Schwergewicht knackt?

Kann Gilberto Ramirez im Halbschwergewicht „Canelo“ Alvarez besiegen?

Glaubt ihr, dass Wladimir Klitschko sein Comeback gibt?

Welchen Boxer würdet ihr euch bei einer Schlägerei in der Kneipe zur Hilfe holen?

News: 

Ulli Wegner feierte am 26. April 2022 seinen 80. Geburtstag.

Gerüchte um Tyson Fury: Er soll bei der WWE unterschreiben und seine Karriere im Wrestling-Ring fortsetzen.

Wladimir Klitschko macht Andeutungen zu Ring-Rückkehr. Vitali Klitschko zeigt sich wenig begeistert. 

Agit Kabayel fordert Wladimir Klitschko heraus!

Boxpodcast 345 – Tyson Fury zerstört Dillian Whyte und verkündet Karriereende!

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Episode 354 besprechen wir die zweite Titelverteidigung des WBC-Schwergewichtsweltmeisters Tyson Fury vor 94.000 Zuschauern im Londoner Wembley-Stadion. Am 23. April 2022 traf der „Gypsy King“ auf den WBC-Pflichtherausforderer Dillian Whyte. Fury dominierte das Duell und siegte durch technische Knockout in der sechsten Runde. Danach verkündete der ungeschlagene Schwergewichtschampion sein Karriereende. Aber war das wirklich sein letzter Kampf? 

Rückblick: 

Sarah Mahfoud vs. Nina Meinke

Araik Marutjan vs. Mirko Sikora

Mirko Natalizi vs. Rico Mueller

Tyson Fury vs. Dillian Whyte

Vorschau:

Fedor Chudinov vs. Azizbek Abdugofurov

Oscar Valdez vs. Shakur Stevenson

Jessie Vargas vs. Liam Smith

Katie Taylor vs. Amanda Serrano

Fragen:

Julian Jackson und Gerald McClellan sollen die am härtesten schlagenden Mittelgewichtler gewesen sein. Denkt ihr Gennady Golovkin kommt auf eine ähnliche Schlagkraft?

Eure Meinung zu Ebanie Bridges?

Glaubt ihr in der Zukunft noch in irgendeiner Form an den deutschen Boxsport?

News: 

Sophie Alisch unterschreibt Vertrag mit Anthony Joshuas Management-Firma.

Oscar De La Hoya soll Angestellte sexuell missbraucht haben.

Felix Sturm macht Ringrichter Ingo Barrabas für Niederlage gegen Istvan Szili verantwortlich.

Mike Tyson schlägt nach Provokationen auf Flugpassagier ein.

Dominic Bösel trifft am 14. Mai 2022 auf Gilberto Ramirez.

Kölner Kampfnacht von Wasserman und Probellum auf 7. Mai 2022 verschoben!

Boxpodcast 318 – Robin Krasniqi erhält 1 Million Euro für Klage gegen Fehlurteil!

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Episode 318 befassen wir uns mit dem Supermittelgewichtskampf zwischen Fedor Chudinov und Ronny Mittag. Am 15. Oktober 2021 trafen die beiden Kontrahenten in der Basket-Hall Arena von Kazan (Russland) aufeinander. Nach drei Runden endete das Duell durch einen technischen Knockout für Chudinov. Weiter fassen wir das Cruisergewichtsduell zwischen Mairis Briedis und Artur Mann vom 16. Oktober 2021 zusammen. Briedis siegte ebenfalls durch einen technischen Knockout in der dritten Runde in der Arena Riga (Lettland). 

Zuletzt gehen wir in den News darauf ein, dass Robin Krasniqi eine Million Euro von seinem Hauptsponsor Burim Hazrolli erhält, um gegen das Fehlurteil im zweiten Duell gegen Dominic Bösel zu klagen. 

Rückblick:

Fedor Chudinov vs. Ronny Mittag

Emanuel Navarrete vs. Joet Gonzalez

Mairis Briedis vs. Artur Mann

Hughie Fury vs. Christian Hammer

Chris Eubank Jr. vs. Wanik Awdijan

Vorschau:

Patrick Rokohl vs. TBA

Jamel Herring vs. Shakur Stevenson

Frage:

Wer ist die schönste Boxerin und der schönste Boxer? 

News:

Robin Krasniqi erhält eine Million Euro von seinem Hauptsponsor, um gegen das Fehlurteil gegen Dominic Bösel zu klagen.

Dominic Bösel: „Mein nächster Gegner ist nicht Krasniqi!“

Schwergewichtler David Price beendet seine Box-Karriere.

Artur Beterbiev verteidigt WM-Titel im Dezember gegen Marcus Browne.

Boxpodcast 317 – Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel 2: Durfte Krasniqi nicht gewinnen?

Quelle: Torsten Helmke, Peter Gercke. Bearbeitung: Der Boxpodcast.

Heute mit: Samira und Robert

In der Folge 317 gehen wir auf das umstrittene Halbschwergewichtsduell zwischen Robin Krasniqi und Dominic Bösel ein. Am 9. Oktober 2021 trafen die Boxprofis in der Magdeburger GETEC Arena zum Rematch aufeinander. Nach zwölf Runden werteten die Punktrichter 114:115, 112:116 und 115:114 für Bösel, der damit umstritten zum neuen IBO-Weltmeister ernannt wurde. Doch hat Dominic Bösel das Punkturteil wirklich verdient? 

Dazu analysieren wir den dritten Schwergewichtsfight zwischen Tyson Fury und Deontay Wilder vom 9. Oktober 2021. In einem mitreißenden Gefecht in der T-Mobile Arena von Las Vegas bekamen die Boxfans insgesamt fünf spektakuläre Knockdowns zu sehen. Fury setzte sich in der elften Runde mit einem Knockout durch und verteidigte seinen WBC-WM-Gürtel im Schwergewicht. Der US-Amerikaner Wilder ging in Runde drei, zehn und elf zu Boden und der „Gypsy King“ Fury wurde zweimal in der vierten Runde niedergeschlagen. 

Rückblick:

Robin Krasniqi vs. Dominic Bösel

Liam Smith vs. Anthony Fowler

Tyson Fury vs. Deontay Wilder

Robert Helenius vs. Adam Kownacki

Vorschau:

Fedor Chudinov vs. Ronny Mittag

Emanuel Navarrete vs. Joet Gonzalez

Mairis Briedis vs. Artur Mann

Hughie Fury vs. Christian Hammer

Chris Eubank Jr. vs. Wanik Awdijan

Frage:

Welche Boxer schaut ihr gerne wegen ihres Boxstils?

News:

WM: Gervonta Davis tifft am 5. Dezember 2021 auf Rolando Romero.

Sebastiano Lo Zito beendet seine Box-Karriere.

Anthony Joshua zieht Rückkampf-Klausel für Fight gegen Oleksandr Usyk.

Boxpodcast 298 – Wurden Kämpfe gekauft? Schwere Betrugsvorwürfe gegen Alexander Kage

Heute mit: Samira und Robert

In der Ausgabe 298 gehen wir auf die schweren Betrugsvorwürfe um Alexander Kage ein, der sich seine Kämpfe gekauft haben soll. Der 21-jährige Profiboxer aus Wernigerode ist in fünf Duellen ungeschlagen und verfügt über eine K.o.-Quote von 100 Prozent. War seine Box-Karriere nur ein Fake? 

Dazu fassen wir den Hauptkampf und die Randale des SES-Events vom 5. Juni 2021 in Magdeburg zusammen. Im Schwergewicht traf Agit Kabayel auf Kevin Johnson. Nach zwölf Runden setzte sich Kabayel nach Punkten mit 118:111, 118:111 und 119:110 durch und verteidigte seinen WBA Continental Titel.

Rückblick: 

David Lemieux vs. David Zegarra

Fedor Chudinov vs. Ryno Liebenberg

Agit Kabayel vs. Kevin Johnson

Daniel Dubois vs. Bogdan Dinu

Vorschau:

Lewis Ritson vs. Jeremias Nicolas Ponce

Shakur Stevenson vs. Jeremiah Nakathila

Fragen: 

Wer ist der beste deutsche Boxer derzeit und wer war der Beste aller Zeiten?

Habt ihr mitbekommen, dass Marco Huck in der neu gegründeten Gewichtsklasse des WBC, dem Bridgerweight, auf Platz elf gesetzt ist? Wie kommen die Platzierungen zustande?

News:

Christina Hammer verpasst das Olympia-Ticket.

Alexander Kage soll sich seine Siege erkauft haben. 

Boxpodcast 282 – Profiboxerin Christina Hammer besiegt Amateurboxerin Sarah Scheurich: Ist die Ansetzung gerecht?

Foto: Sportbuzzer.de, Der Boxpodcast

Heute mit: Samira, Eugen und Tommy

In der Episode 282 gehen wir auf den Frauenkampf im olympischen Boxen zwischen der Profiboxerin Christina Hammer und Amateurboxerin Sarah Scheurich ein. Die beiden Frauen trafen am 13. Februar 2021 aufeinander. Nach Punkten setzte sich Hammer durch, die sich für die Olympischen Spiele 2021 qualifizieren möchte. Aber ist das gerecht: Profiboxerin vs. Amateurboxerin?

Weiter sprechen wir über den Federgewichtskampf zwischen Josh Warrington (30-1-0, 7 K.o.) und Mauricio Lara (22-2-0, 15 K.o.), der am 13. Februar 2021 in der Londoner Wembley Arena ausgetragen wurde. Der 22-jährige Underdog aus Mexiko bescherte dem ungeschlagenen Ex-Weltmeister eine vernichtende Niederlage in der neunten Runde. 

Am Ende geben wir euch unsere Prognosen für den Fight zwischen Otto Wallin und Dominic Breazeale. Die Schwergewichtler boxen am 20. Februar 2021 im Mohegan Sun Casino in den USA gegeneinander. Wer ist unser Favorit?

Rückblick:

Josh Warrington vs. Mauricio Lara

Joseph Diaz vs. Shavkatdzhon Rakhimov

Shane Mosley Jr. vs. Cristian Olivas

Vorschau:

Alicia Holzken vs. Nana Dokadze

Fedor Michel vs. Frane Radnic

Zhan Kossobutskiy vs. Onoriode Ehwarieme

Fedor Chudinov vs. Isaac Chilemba

Otto Wallin vs. Dominic Breazeale

Adrien Broner vs. Jovanie Santiago

Fragen:

Wer hätte in einem Kampf zwischen Marco Huck und Krzysztof Wlodarczyk in Bestform gewonnen?

Jürgen Brähmer wurde im Jahre 2009 WBO-Weltmeister, weil Klaus-Peter Kohl (Universum Box-Promotion) Zsolt Erdei hoch ins Cruisergewicht geschickt hat, um Brähmer den WBO-Gürtel kampflos zu überlassen. Denn Kohl wollte nicht, dass zwei seiner Hauptkämpfer gegeneinander antreten. Wer hätte im Duell zwischen Brähmer und Erdei gesiegt?

News:

Der ehemalige Schwergewichtsweltmeister und Ali-Bezwinger Leon Spinks ist am 5. Februar 2021 im Alter von 67 Jahren gestorben!

Björn Schicke wird verletzungsbedingt wahrscheinlich seine Profiboxkarriere bei Agon Sports beenden und als Assistenztrainer in Berlin weiterarbeiten.

Felix Sturm vs. Vincent Feigenbutz soll im Mai oder Juni 2021 vielleicht mit Boxfans stattfinden.

Profiboxerin Christina Hammer möchte sich für die Olympischen Spiele 2021 qualifizieren. Am 13. Februar 2021 setzte sie sich beim Round-Robin-Turnier gegen Sarah Scheurich nach Punkten durch.