Boxpodcast 333 – Europameisterschaft zwischen Marco Huck und Agit Kabayel geplant

Heute mit: Samira und Eugen

In der Episode 333 befassen wir uns mit dem geplanten Schwergewichtskracher zwischen Marco Huck und Agit Kabayel. Der Kampf um die vakante Europameisterschaft der Europäische Box-Union (EBU) soll im Frühjahr 2022 stattfinden. Alle Beteiligten sind sich einig, dass das Gefecht eine große Bühnen mit vielen Box-Fans verdient hat. Bisher war eine Umsetzung durch die Corona-Maßnahmen nicht möglich.

Agit Kabayel: „Aber, ich will den großen Kampf mit Marco Huck vor möglichst vielen Box-Fans und den großen Rahmen dafür. So heißt es, abwarten und hoffen, dass wir endlich den Tag für unseren Fight fix machen können. Ich bleibe fokussiert und optimistisch – es wird ein großer Kampf und ich werde mich für meine Geduld mit dem EM-Titel belohnen!“

Marco Huck: „Der Kampf wird kommen und ich will sobald wie möglich wieder im Ring stehen um noch einmal voll anzugreifen. Zuerst einmal konzentriere ich mich auf den Kampf um die Europameisterschaft und anschließend habe ich das Ziel in der Weltspitze des Schwergewichts noch einmal richtig mitzumischen. Der olympische Gedanke zählt. Ich will immer gewinnen.“

Rückblick: 

Sergio Martinez vs. Macaulay McGowan

Ilunga Junior Makabu vs. Thabiso Mchunu

Trevor Bryan vs. Jonathan Guidry

Vorschau:

Chris Eubank Jr. vs. Liam Williams

Claressa Shields vs. Ema Kozin

Wisaksil Wangek vs. Carlos Cuadras

Keith Thurman vs. Mario Barrios

Leo Santa Cruz vs. Keenan Carbajal

Fragen:

Wie steht Samira zur iranischen Politik bezüglich Frauenboxen?

Wer war der beste Profiboxer, der nie Weltmeister in einem der vier großen Boxverbände wurde?

News: 

Europameisterschaft: Agit Kabayel vs. Marco Huck für Frühjahr geplant!

Alexander Petkovic plant vier „Beat&Box”-Boxevents mit Musik.

Mega-Deal: Tyson Fury trifft im April auf Dillan Whyte.

Ex-Europameister Vladimir Virchis wurde erhängt aufgefunden!

DAZN verdoppelt den Preis für das Monatsabo!

Boxpodcast 303 – Wer will Tom Schwarz wieder im Ring sehen?

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Episode 303 analysieren wir den Halbschwergewichtskampf zwischen Gilberto Ramirez und Sullivan Barrera am 9. Juli 2021 im Banc of California Stadium in den USA. Dazu gehen wir auf das Comeback von Tom Schwarz gegen Miloslav Pavek im Schwergewicht ein. Der ehemalige SES-Boxer steigt am 10. Juli 2021 im tschechischem Usti nad Labem in den Ring. Aber interessiert seine Ring-Rückkehr die Boxfans nach den letzten Skandalen noch?

Zuletzt diskutieren wir den Nazi-Post von Boxpromoter Alexander Petkovic, der den Bund Deutscher Berufsboxer dazu veranlasste, ein Verfahren gegen den ehemaligen Boxprofi einzuleiten. 

Rückblick:

Delfine Persoon vs. Elena Gradinar

Vorschau:

Tim Tszyu vs. Steve Spark

Gilberto Ramirez vs. Sullivan Barrera

Leon Harth vs. Rad Rashid

Lyndon Arthur vs. Davide Faraci

Tom Schwarz vs. Miloslav Pavek

Fragen:

Was haltet ihr von Gennadiy Golovkin gegen Saul „Canelo“ Alvarez 3? 

Was sagt ihr zum Duell zwischen Gennadiy Golovkin und Ryota Murata im Dezember in Japan?

News:

Nach Nazi-Post: Bund Deutscher Berufsboxer leitet Verfahren gegen Boxpromoter Alexander Petkovic ein.

Tom Schwarz gibt sein Comeback am 10. Juli 2021 gegen Miloslav Pavek. 

Oleksandr Usyk wird von Anatoly Lomachenko, Vater von Vasyl Lomachenko, auf WM-Kampf gegen Anthony Joshua vorbereitet.

Ex-Schwergewichtsweltmeister Riddick Bowe bestreitet am 23. Oktober 2021 einen Showkampf.

Murat Gassiev trifft am 22. Juli 2021 in Moskau auf Erkan Teper.