Boxpodcast 309 – Mahmoud Charr bald Millionär? Millionen-Klage gegen Skandal-Promoter Don King

Heute mit: Samira, Eugen und Robert

In der Episode 309 besprechen wir die Millionen-Klage von Mahmoud Charr gegen den Skandal-Promoter Don King. Die Klageschrift wurde am 10. August 2021 offiziell eingereicht. Konkret geht es gegen King, seine Promotionfirma Don King Productions, Epic Sports sowie fünf weitere Parteien. Der Vorwurf lautet: langjähriges Verhindern der Boxkämpfe von Charr durch Nichteinhaltung von Absprachen und Verträgen. Deshalb fordert der Kölner Boxprofi 4.575.000 US-Dollar, dazu Zinsen, Anwaltskosten und „was das Gericht darüber hinaus für angemessen hält“.

Weiter gehen wir auf das Duell zwischen Manny Pacquiao und Yordenis Ugas ein. Die Weltergewichtler treffen am 21. August 2021 in der T-Mobile Arena von Las Vegas (USA) aufeinander. Eigentlich sollte Pacquiao gegen Errol Spence Junior in den Ring steigen, doch Spence Jr. erlitt eine Verletzung am Auge und muss operiert werden.

Rückblick:

Joshua Buatsi vs. Ricards Bolotniks

Ramona Graeff vs. Karina Kopinska

John Riel Casimero vs. Guillermo Rigondeaux

Vergil Ortiz Jr. vs. Egidijus Kavaliauskas

Vorschau:

Shavkatdzhon Rakhimov vs. Kenichi Ogawa

Zhan Kossobutskiy vs. Joey Dawejko

Manny Pacquiao vs. Yordenis Ugas

Fragen:

Wie fandet ihr Busenaz Sürmeneli bei den Olympischen Spielen 2020?

Kann Zhanibek Alimkhanuly in die Fußstapfen von Gennadiy Golovkin treten?

News:

Traumduell geplatzt: Errol Spence Jr. am Auge verletzt. Manny Pacquiao steigt nun gegen Yordenis Ugas in den Ring.

Mahmoud Charr verklagt Skandal-Promoter Don King auf 4,5 Millionen US-Dollar.

Ünsal Arik wurde in Berlin attackiert!

Comeback von David Haye am 11. September 2021 gegen Joe Fournier.

Tyson Furys neugeborene Tochter Athena war drei Minuten tot.